Populäre Rezepte

Maulwurfkuchen vom Blech – ein Tassenrezept

Maulwurfkuchen vom Blech – ein Tassenrezept

Diesen Kuchen habe ich schon lange nicht mehr gemacht. Die ganze Familie liebt ihn, denn er ist gar nicht zu süß und auch nicht zu trocken. Rezepte mit Bananen sind fast überall beliebt, also probiert diesen Blechkuchen aus. Es ist ein ganz einfaches Rezept, das auch AnfängerInnen problemlos nachbacken können. Ich lasse ihn normalerweise über Nacht im Kühlschrank ruhen, aber es ist kein Muss. Ich finde ihn halt am nächsten immer besser.

REZEPT ANZEIGEN

Blätterteigrolle mit Käse, Schinken und Würstchen

Blätterteigrolle mit Käse, Schinken und Würstchen

Meine Tochter hat – bisschen mit meiner Hilfe – diesen Snack gebacken. Alles gut gelaufen, kein einziger Krümmel übrig geblieben :) Die Rolle kann man nach Wunsch befüllen und variieren. Wir machen auch eine Variante mit Zwiebeln. Einfach auf die Zwiebel Schinken und Käse legen. Es ist ein schneller Leckerbissen, mit dem man nichts falsch machen kann.

REZEPT ANZEIGEN
Neueste Rezepte

Würzige Hähnchenpfanne „Henkers Hieb“

Würzige Hähnchenpfanne „Henkers Hieb“
5.2.2018

Ein klassisches Mittagessen, das bei uns sonntags serviert wird. Falls ihr keine Idee für ein leckeres Sonntagsessen habt, probiert dieses Rezept auf jeden Fall aus. Ich habe es zum ersten Mal bei meiner Mutter gekostet und heute koche ich es auch selber für meine Familie. Normalerweise mache ich sehr viel davon, damit auch für später etwas übrig bleibt. Dazu mache ich Kartoffelpuffer (mit viiiiel Knoblauch) oder sehr lecker schmeckt es auch mit getoastetem Brot.

REZEPT ANZEIGEN

Hähnchenbrust im Käsemantel aus dem Backofen

Hähnchenbrust im Käsemantel aus dem Backofen
5.2.2018

Letzten Sonntag habe ich fantastische Hähnchenbrust im Ofen zubereitet, die ich zuerst reichlich mit Marinade aus Naturjoghurt und geriebenem Käse bestrichen habe. Ich habe irgendwo gelesen, dass der Joghurt das Hähnchenfleisch besonders zart macht. Am besten lässt man es die ganze Nacht marinieren. Ich habe es am Vortag leider vergessen, habe das Fleisch also nicht in Marinade eingelegt, sondern wie gesagt nur damit kurz vorm Backen bestrichen. Trotzdem war es richtig saftig.

REZEPT ANZEIGEN

Wunderbare Kokosschnitten mit Schokoladencreme

Wunderbare Kokosschnitten mit Schokoladencreme
5.2.2018

Diesen Kuchen backe ich oft. Er kommt gut an bei Gästen und außerdem ist es der Lieblingskuchen meiner ältesten Tochter. Wenn sie mich besuchen kommt, darf er auf dem Tisch nicht fehlen. Kokos ist beim Backen eine dankbare Zutat, denn man kann ihn unter die Creme sowie unter den Teig mischen. Diesen Kuchen macht eben die Kokoscreme aus, die in Kombination mit Schokoladencreme himmlisch gut schmeckt. Es ist der Himmel im Mund.

REZEPT ANZEIGEN

Monte Kuchen ohne Backen

Monte Kuchen ohne Backen
5.2.2018

Dieser Kuchen ohne Backen ist einfach top. Falls ihr das Schoko-Nuss-Milchdessert Monte von Zott mögt (das Dessert kennt ihr bestimmt, es kann in jedem Laden gekauft werden), probiert diesen Kuchen aus. Die Creme habe ich mit dem Handrührgerät gerührt. Das nächste Mal werde ich weniger Sahne nehmen, die Creme wird dann etwas kompakter sein. Aber so wie die Creme war, war sie auch nicht schlecht. Geschmacklich sehe ich diesen Kuchen als eines der besten Desserts ohne Backen, die ich je gekostet habe. Noch eine Anmerkung: Man muss Geduld haben und wirklich abwarten, bis der Kuchen fest wird.

REZEPT ANZEIGEN

Die einfachste Käsetorte, die ihr in keiner halben Stunde fertig habt

Die einfachste Käsetorte, die ihr in keiner halben Stunde fertig habt
2.2.2018

Ich wusste nicht, was ich noch backen könnte, um meinen Liebsten zu Hause Freude zu machen. Zuerst wollte ich Pfannkuchen machen, aber dann habe ich mich für diese Käsetorte entschieden, die ich wirklich in weniger als in einer halben Stunde fertig hatte. Für den Tortenboden habe ich Vollkorn-Butterkekse genommen und für die Füllung Quark und Mascarpone, den ich gerade im Kühlschrank hatte. Und obendrauf gibt es eine Fruchtschicht – diesmal mit Erdbeeren, Brombeeren und Gelatine.

REZEPT ANZEIGEN

Kakaorolle mit Quark und Schokolade

Kakaorolle mit Quark und Schokolade
2.2.2018

Quarkschnitten sind bei uns zu Hause sehr beliebt, deshalb probiere ich verschiedene Varianten aus. Diesmal habe ich sie in Form einer Rolle zubereitet und meine Familie war begeistert. Die gute alte Kombination von Quark und Schokolade kann niemals versagen :) Die Creme besteht eigentlich aus Sahnequark und Schmand. Obwohl keine Butter oder Schlagsahne drinnen ist, ist die Creme sehr fein, dick und angenehm quarkig. Zucker kann jeder nach seinem Geschmack dazugeben, aber wenn man Schmand und Quark mit hohem Fettanteil nimmt, muss die Creme nicht mehr so stark gesüßt werden. Ursprünglich wollte ich die Rolle mit Schokolade überziehen, aber dann habe ich die Schokolade für eine Schokocreme verwendet, die ich auf die Quarkcreme gestrichen habe. Diese Kakaorolle gehört zu den Rollen, die kalt aufgerollt werden. Die Zubereitung ist einfach und schnell, die Rolle kann nach wenigen Stunden, nachdem sie gebacken wurde, serviert werden. Man muss nur den mit dem Schmand verrührten Quark einen Tag lang „austropfen“ lassen.

REZEPT ANZEIGEN

Zarte panierte Hähnchenschnitzel mit Kartoffelbrei

Zarte panierte Hähnchenschnitzel mit Kartoffelbrei
2.2.2018

Extra zarte Schnitzel. Als Beilage eignet sich der klassische Kartoffelbrei. Das Geheimnis liegt darin, dass die gebratenen Schnitzel zum Schluss mit einem Deckel zugedeckt werden. Ich verrate euch noch ein Trick: Ich klopfe das Fleisch nicht mit einem Fleischklopfer, sondern mit der stumpfen Kante des Messer, quasi in Gitterform. Das Fleisch ist dann zwar etwas dicker als sonst, aber gleichzeitig bleibt es nach dem Braten schön saftig :)

REZEPT ANZEIGEN

Sympathische Schnitten

Sympathische Schnitten
2.2.2018

Traditionelle Schnitten mit Schokoladencreme gefüllt. Der Teig ist dank der sauren Sahne sehr fein. Sie wird erst zum Schluss darunter gerührt.

REZEPT ANZEIGEN

Mascarpone-Zimtschnecken

Mascarpone-Zimtschnecken
2.2.2018

Hefeteig-Schnecken sind top! Diese Schnecken mit Zimt-Butter sind einfach unwiderstehlich. Und Mascarpone-Creme dazu! Mhh.. lecker. Wenn ich sie nochmal mache, dann nehme ich mehr Zimt, damit sie noch ein Stückchen besser schmecken. Aber in Kombination mit der Mascarpone-Creme, mit der sie überzogen werden, schmecken sie echt super. Der Teig lässt sich gut ausrollen, ich kann ihn nur empfehlen, auch für Strudel und anderes Gebäck.

REZEPT ANZEIGEN