Populäre Rezepte

Gyros-Schichtsalat

Gyros-Schichtsalat

Wer ihn einmal gekostet hat, der will ihn wieder und wieder. Viele haben ihn bei mir schon gekostet und bis jetzt gab es keinen negativen Kommentar.

REZEPT ANZEIGEN
Neueste Rezepte

Hefeteigkolatschen mit Streuseln

Hefeteigkolatschen mit Streuseln
21.4.2017

Normalerweise schmecken mir Sachen aus Hefeteig nur an dem Tag, an dem sie gebacken werden, aber diese Kolatschen sind schön weich und geschmeidig auch die Tage danach. Die angegeben Mengen sind ausreichend für 30 Kolatschen von 9-10 cm Durchmesser.

REZEPT ANZEIGEN

Creme-Eis-Würfel

Creme-Eis-Würfel
21.4.2017

Ein einfacher und schneller Nachtisch, den man in weniger als einer Stunde vorbereitet hat. Cremedesserts sind die besten Desserts, und diese Creme-Eis-Würfel sind ein gutes Beispiel dafür. Mhhh… Bei uns zu Hause hat es allen geschmeckt. Wir konnten kaum abwarten, bis der Kuchen abgekühlt war. Zum Verzieren verwende ich Mandelscheiben, aber andere Nüsse sind kein Problem. Es ist nur – die Mandeln haben einen anderen, feineren Geschmack und passen besser zu der leckeren Eigelbcreme, sodass ich persönlich würde sie nicht durch etwas Anderes ersetzen.

REZEPT ANZEIGEN

25 clevere DIY Ideen, um euren Hof und Garten schöner zu machen

25 clevere DIY Ideen, um euren Hof und Garten schöner zu machen
21.4.2017

Die Outdoor-Dekoration ist genauso wichtig wie die Indoor-Dekoration. Falls ihr auf der Suche nach Inspiration seid, wie man den Hof oder Garten schöner machen kann – wir haben für euch inspirierende Bilder vorbereitet. Die meisten von diesen Ideen schafft man selber umzusetzen, ohne Hilfe von Fachleuten.

ARTIKEL ANZEIGEN

Specktaschen mit Hähnchenbrust und Käse gefüllt

Specktaschen mit Hähnchenbrust und Käse gefüllt
19.4.2017

Dieses Rezept ist nur durch Zufall entstanden, als ich im Kühlschrank Ordnung machen wollte und dabei einige gut abgelagerte Speckscheiben und etwas Sahneschmelzkäse fand. Weil die beiden Sachen bald abgelaufen wären, wollte ich sie so schnell wie möglich verarbeiten. Und so ist diese luxuriöse Speise entstanden, die bis jetzt jedem geschmeckt hat. Ich möchte das Rezept gerne mit euch teilen. Das Fleisch war dank dem Speck richtig saftig und der zerlaufene Käse – einfach der Himmel im Mund. Ich habe es mit Kartoffelbrei serviert, in den ich Butter und Sahne mit eingerührt habe, damit er noch lockerer wird. Aber mit der Beilage habe ich es nicht mehr geschafft, die Specktaschen zu fotografieren :)

REZEPT ANZEIGEN