TAGESMENÜ
KATEGORIEN
ZULETZT KOMMENTIERTE REZEPTE
NEUESTE REZEPTE
Rezept Ischler Törtchen mit gehackten Mandeln
Ischler Törtchen mit gehackten Mandeln
Hinzugefügt: 26.11.2021
Ischler Törtchen eignen sich nicht nur für Weihnachten! Manchmal mache ich sie auch unterm Jahr zum Kaffee oder als Dessert. Bei uns sind sie sehr beliebt, aber es gibt sie einfach viel zu selten! Jetzt ist es wieder so weit und die Vorfreude ist riesengroß. Sie sind einfach köstlich. Diesmal habe ich die Ischler Törtchen mit Schokolade und gehackten Mandeln verziert. Natürlich könnt ihr sie ganz nach eurem Geschmack verzieren. :)
REZEPT ANZEIGEN
Rezept Katzenzungen
Katzenzungen
Hinzugefügt: 26.11.2021
Ich bin sicher, jeder kennt sie! Wer erinnert sich nicht an ausgezeichnete Katzenzungen aus dem Laden? Aber seien wir einmal ehrlich, sie sind nicht mehr das, was sie einmal waren. Früher waren sie unglaublich gut, aber teuer. Teuer sind sie auch heute noch, nur die Qualität hat nachgelassen. Deshalb habe ich beschlossen Katzenzungen einmal selbst auszuprobieren und es war ein voller Erfolg. Probiert sie am besten selbst aus. Ihr werden sehen, dass sie viel besser sind als die gekauften! Alles, was ihr braucht, ist eine Zungenform und schon kann es losgehen. :)
REZEPT ANZEIGEN
Rezept Weihnachtliche Rum-Nuss-Plätzchen - hübsche und leckere Weihnachtssterne
Weihnachtliche Rum-Nuss-Plätzchen - hübsche und leckere Weihnachtssterne
Hinzugefügt: 26.11.2021
Plätzchenrezepte sind dafür bekannt, dass sie viel Rum enthalten. Rum wurde in der Regel als Konservierungsmittel verwendet. Eine Creme mit Rum war gut ein Monat haltbar und so musste man nicht extra vor Weihnachten noch einmal backen. Ich verwende eine Nusscreme mit Rum für diese hübschen Blumen. Normalerweise gebe ich 1 EL Rum dazu, aber wenn ich weiß, dass Kinder zu Weihnachten da sind, ersetze ich den Rum gerne mit Rum-Essenz.
REZEPT ANZEIGEN
Rezept Honiglebkuchen ohne Ausstechen
Honiglebkuchen ohne Ausstechen
Hinzugefügt: 26.11.2021
Es mag euch überraschen, aber das sind meine Lebkuchen! Kein Ausstechen, keine Herzen, Sterne oder Bäume, die ich nachher noch schön verzieren muss. Dafür habe ich keine Zeit, aber wenn ich ehrlich bin, will ich das auch gar nicht! Ich würde bestimmt beim Verzieren den halben Stapel Lebkuchen essen. :) Deshalb forme ich nur Kugeln und verziere sie schnell und einfach. Die bunten Zuckerperlen verleihen den Kugeln ein festliches Aussehen und mir gefallen sie sehr gut.
REZEPT ANZEIGEN
Rezept Honig-Plätzchen mit Karamell-Creme
Honig-Plätzchen mit Karamell-Creme
Hinzugefügt: 26.11.2021
Dieses Jahr hat mich eine Freundin gefragt, ob ich gefüllte Honig-Plätzchen für sie machen könnte. Ich habe lange nachgedacht, welche Creme ich zu Honig-Teig verwenden soll und mir schließlich gedacht, dass nichts so gut zu Honig passt wie Karamell. Und die einfachste Creme, die ich aus Karamell kenne, ist Butter mit karamellisierter Kondensmilch. Die Kombination ist einfach großartig. Ich habe die Plätzchen mit Marzipan und gemahlenen Nüssen verziert.
REZEPT ANZEIGEN
Rezept Gefüllte Honigherzen mit Nüssen und Schokolade
Gefüllte Honigherzen mit Nüssen und Schokolade
Hinzugefügt: 26.11.2021
Diese Plätzchen sind bei uns in der ganzen Nachbarschaft beliebt. Jedes Mal, wenn ich sie backe, riecht man sie bis zu den Nachbarhäusern. Ich verziere die Plätzchen nur mit Schokolade, die ich mit einem Spritzbeutel auf die Plätzchen spritze. Ich fülle sie mit einer Nuss-Lebkuchen-Mischung mit Rum. Wenn ich weiß, dass Kinder zu Besuch kommen, verwende ich Rum-Aroma. :) Am besten werden die Plätzchen in einer Papier- oder Aluminiumbox aufbewahrt, damit sie nicht austrocknen.
REZEPT ANZEIGEN
Rezept Linzer Plätzchen - ein Klassiker zu Weihnachten
Linzer Plätzchen - ein Klassiker zu Weihnachten
Hinzugefügt: 26.11.2021
Linzer Plätzchen oder auch Linzer Augen sind ein echter Klassiker, der in keinem Haushalt zu Weihnachten fehlen darf. Manche schwören auf ein Verhältnis von 3:2:1, andere geben Zitronenschale, Vanillezucker oder Zimt in den Teig, lassen das Eigelb weg oder kleben sie gar nicht zusammen. Jeder hat sein eigenes bewährtes Rezept und das hier ist meines. Jedes Jahr backe ich direkt die doppelte Menge (das Zusammenkleben ist dadurch zwar viel Arbeit, aber bei uns sind sie sehr beliebt!). Ich bestäube sie lediglich leicht mit Puderzucker und verziere nicht mit Schokolade oder Marzipan. Wir mögen sie ganz klassisch.
REZEPT ANZEIGEN
Rezept Weihnachtliche Kokos-Schokoladen-Plätzchen
Weihnachtliche Kokos-Schokoladen-Plätzchen
Hinzugefügt: 26.11.2021
Ich habe dieses Jahr mehr Kokos-Plätzchen gebacken als geplant, aber meine Familie kann zum Glück nie genug von ihnen bekommen. Ich habe diese Plätzchen das erste Mal probiert und muss sagen, dass sie ein voller Erfolg waren. Die Kokos-Füllung ist mit Abstand die Beste, die ich je gemacht habe. Die Mischung von Milch, Kokosraspeln, Zucker, Butter und Löffelbiskuits ist einfach perfekt und eignet sich super um die Plätzchen zusammenzukleben. Ich habe die Oberseite in Schokoladenglasur getaucht und mit Stechpalmen aus Marzipan verziert.
REZEPT ANZEIGEN
TIPPS, TRICKS UND REZEPTSAMMLUNGEN