Kochrezepte mit Schweinefleisch - Zubereitungsmethoden, Zutaten, Varianten von Rezepten

Schweinefleisch

Schweinefleisch ist zusammen mit Hähnchenfleisch das am häufigsten verwendete Fleisch in Deutschland. Es hat eine rosa Farbe und ein grobes, mit Fett durchwachsenes Gewebe, wobei die Fettigkeit von dem spezifischen Teil des Fleisches abhängt. Aus Schweinefleisch zubereitete Gerichte sind daher energiereicher als beispielsweise Gerichte aus Rindfleisch.

Die magersten Stücke des Schweines sind Keule, Kotelett und Filet. Die Keule kann gegrillt oder gebraten werden und eignet sich zur Zubereitung von Spießen, Rollen oder Schnitzel. Das Kotelett bietet viele Zubereitungsmethoden und eignet sich sehr gut zum Grillen oder Braten. Das Filet ist das hochwertigste Stück Fleisch, das sich hervorragend als Pfannengericht eignet, beispielsweise in Form von Medaillons. Zu weniger mageren Stücken gehören der Hals und Bauch. Einige Restaurants bieten auch Gerichte mit Schweinerippen oder Schweinehaxen. In der Lebensmittelindustrie werden dann auch Schweineköpfe, Füße oder Backen verarbeitet.

Bereichern Sie Ihr Familienkochbuch mit den beliebtesten Schweinefleisch Rezepten. Schweineschnitzel oder Medaillons werden Ihnen sicher schmecken.  

Alles anzeigen


Rezept Bunte Ofenpfanne - ein Leckerbissen vom Blech
Bunte Ofenpfanne - ein Leckerbissen vom Blech
Hinzugefügt: 26.5.2021
Ein leckeres Mittagessen schnell und einfach zubereitet. Einfach alle Zutaten in einen Bräter geben und schon ist man fertig. Das mache ich sehr oft, da sich jeder das rauspicken kann, was er oder sie gerne isst, egal ob Fleisch oder Gemüse. Ich verwende normalerweise das, was grade da ist – von Wurst oder Speck über Paprika, Kirschtomaten, manchmal auch ein Ei, bis hin zu Schinken den ich aufrolle und zum Beispiel mit getrockneten Pflaumen fülle.
REZEPT ANZEIGEN
Rezept Frikadellen mit geriebenem Käse
Frikadellen mit geriebenem Käse
Hinzugefügt: 14.5.2021
Eines der besten Gerichte, die ich je gemacht habe! Diese Frikadellen-Variation aus Hackfleisch und Käse in einem leckeren Teigmantel ist ein wahrer Traum. Ich serviere sie mit Kartoffelpüree und Roter Bete. Probiert sie auf jeden Fall selbst aus! :)
Arbeitszeit 55 Min
REZEPT ANZEIGEN
Rezept Marinierte Spareribs
Marinierte Spareribs
Hinzugefügt: 4.5.2021
Ein leckeres Rezept für den Sommer. Wenn ihr nicht grillen wollt. Könnt ihr sie genauso gut auch im Ofen machen. Ich finde, dass sie vom Grill besser schmecken. :D Diese marinierten Spareribs sind einfach köstlich, der Geschmack von Knoblauch und Fleisch ergänzt sich perfekt. Ich mag sie am liebsten mit einem getoastetem Brot, Senf, sauren Gurken und Zwiebeln.
REZEPT ANZEIGEN
Rezept Schweinespieße mit Zucchini, Speck und Käse
Schweinespieße mit Zucchini, Speck und Käse
Hinzugefügt: 4.5.2021
Zucchini ist ein tolles und vielseitiges Gemüse und ich mache gerne Spieße damit. Wenn ihr Zucchini habt, probiert es auf jeden Fall aus. Zucchini ist nach dem Backen weich, saftig und der Geschmack passt einfach gut zum gewürzten Fleisch mit Speck und Käse. Gebacken habe ich die Spieße auf Kartoffeln.
REZEPT ANZEIGEN
Rezept Souvlaki – Griechische Spieße
Souvlaki – Griechische Spieße
Hinzugefügt: 4.5.2021
Den Sommer lieben alle bei uns, denn es ist die Zeit des Urlaubs und der alljährlichen Reise nach Griechenland. Die warme Temperatur, das Wasser, das Meer und vor allem das gute Essen machen Griechenland so richtig schön. Im restlichen Jahr denken wir öfters daran, was wir da so alles gegessen haben und das ein oder andere bereite ich dann auch zu Hause zu. Zum Beispiel Tsatsiki. Für manch einen mag es sehr einfach erscheinen, aber genau das lieben wir daran. Eine leicht verdauliche Spezialität, die ihr lieben werdet.
REZEPT ANZEIGEN
Rezept Spieße mit Honig-Bier-Marinade
Spieße mit Honig-Bier-Marinade
Hinzugefügt: 15.4.2021
Wenn es draußen noch zu kalt ist, um den Grill anzuschmeißen, dann sind diese leckeren Spieße genau das Richtige, um sich ein bisschen Grill-Feeling in die Küche zu holen! Ich habe die Marinade mit Schwarzbier, Honig und Knoblauch gemacht und es hat schon bei der Zubereitung unwiderstehlich gut geduftet. Ich habe abwechselnd Fleisch, Paprika, Speck und Zwiebel auf die Spieße gespießt. Selbstverständlich kann man auch alles, worauf man Lust hat und was im Kühlschrank ist, verwenden.
Arbeitszeit 30 Min
REZEPT ANZEIGEN
Rezept Überbackene Fleischbällchen mit Kohl
Überbackene Fleischbällchen mit Kohl
Hinzugefügt: 6.2.2021
Ein leckeres Mittagessen, das ich sofort ausprobieren musste. Ich habe dieses Rezept ein wenig angepasst und alle haben es genossen. Ich werde es auf jeden Fall wieder kochen. Autor: Mineralka
Arbeitszeit 55 Min
REZEPT ANZEIGEN
Rezept Risotto mit Schweinefleisch
Risotto mit Schweinefleisch
Hinzugefügt: 20.1.2021
Es ist kein echtes italienisches Risotto, das cremig ist und mit geriebenem Parmesankäse bestreut wird, aber wir mögen es zu Hause. Mit Schweinefleisch, eingelegten Karotten und Erbsen und mit Eidam bestreut. Autor: Mineralka
Arbeitszeit 35 Min
REZEPT ANZEIGEN
Rezept Fantastische Senfschweineschnitzel - in 30 Minuten zubereitet
Fantastische Senfschweineschnitzel - in 30 Minuten zubereitet
Hinzugefügt: 17.10.2020
Ein großartiges und schnelles Mittagessen, das jede und jeder zubereiten kann. Mein Ehemann hat mich sogar um eine zweite Portion gebeten und war bis zum Abend satt. Probiert es aus. Ihr könnt auch Hähnchenfleisch verwenden.
Arbeitszeit 15 Min
REZEPT ANZEIGEN
Rezept Unwiderstehliche hausgemachte Pastete für unterwegs
Unwiderstehliche hausgemachte Pastete für unterwegs
Hinzugefügt: 10.10.2020
Ihr bereitet euch gerade auf einen Familienausflug vor und wollt etwas Leckeres zum Essen mitnehmen, falls jemand Hunger bekommt? Dann lasst euch dieses Rezept für eine leckere hausgemachte Pastete nicht entgehen.
REZEPT ANZEIGEN
Rezept Schweineschulter mit Zwiebeln, Erbsen und Kürbisnocken
Schweineschulter mit Zwiebeln, Erbsen und Kürbisnocken
Hinzugefügt: 22.8.2020
Zucchini, aber auch Kürbisse kannte mein Mann nicht von Zuhause und jetzt ist er immer wieder erstaunt, wie viel man mit ihnen in der Küche machen kann. Heute habe ich Kürbisnocken gemacht. Er hat nicht einmal gemerkt, dass sie mit Kürbis sind. Natürlich muss man keinen Hokkaidokürbis verwenden, aber wenn man einen besorgen kann, dann empfehle ich jedem es auszuprobieren. Ich garantiere euch, das kein einziges Stück am Teller übrig bleibt.
Arbeitszeit 25 Min
REZEPT ANZEIGEN
Rezept Knoblauch-Schnitzel aus dem Ofen
Knoblauch-Schnitzel aus dem Ofen
Hinzugefügt: 23.7.2020
Bei Schnitzeln gibt es tausende Varianten und diese ist eine meiner Lieblingsvarianten. Ohne das klassische Ausbraten in der Pfanne, ohne die klassische Panade mit Mehl, Ei und Paniermehl, dafür aber mit kräftigem Knoblaucharoma.
Arbeitszeit 45 Min
REZEPT ANZEIGEN
Rezept Hausgemachte Fleischkonserven, die das ganze Jahr halten
Hausgemachte Fleischkonserven, die das ganze Jahr halten
Hinzugefügt: 7.7.2020
Ausgezeichnete selbstgemachte Fleischkonserven, die ihr garantiert lieben werdet. Die aus dem Laden sind schon lange nicht mehr das, was sie einmal waren. Wieso sollte man sich also nicht einfach leckere Konserven nach einem traditionellen Rezept selbst machen.
Arbeitszeit 60 Min
REZEPT ANZEIGEN
Rezept Schweinemedaillons mit Dijon-Senf und Weißwein
Schweinemedaillons mit Dijon-Senf und Weißwein
Hinzugefügt: 30.6.2020
Ein sehr leckeres Fleisch, das mit Dijon-Senf und Weißwein den richtigen Kick bekommt. Ich wünsche euch einen guten Appetit! Dieses Gericht habe ich mir mit meiner jahrelangen Erfahrung als Köchin und nach meinem Geschmack selbst zusammengestellt. Wenn euch also etwas im Rezept nicht passt oder schmeckt, könnt ihr es ruhig mit anderen Zutaten ersetzten, so wie ich es gemacht habe. Dijon-Senf ist viel schärfer als „normaler“ Senf, ihr solltet also vorsichtig damit sein. Probiert den Senf auch vorher, falls ihr nicht wisst, wie er schmeckt. Wenn man möchte, kann man ihn mit gewöhnlichem Senf ersetzten.
Arbeitszeit 30 Min
REZEPT ANZEIGEN
Rezept Butternocken mit Schweinefleisch und Pilz-Sahne-Soße
Butternocken mit Schweinefleisch und Pilz-Sahne-Soße
Hinzugefügt: 23.6.2020
Eine sehr gute Wahl fürs Mittagessen. Hausgemachte Nocken, dazu Pilzrahmsoße und zartes Schweinefleisch… Mhhh! Ein hervorragendes Gericht.
Arbeitszeit 35 Min
REZEPT ANZEIGEN
Rezept Saftige Schnitzel in Joghurtmarinade
Saftige Schnitzel in Joghurtmarinade
Hinzugefügt: 12.6.2020
Man sagt, dass Milchprodukte in der Marinade verhindern, dass das Fleisch nach dem braten zäh oder trocken ist. Und dem ist auch wirklich so. Ich lege beispielsweise Schweineschnitzel über Nacht in Milch ein und diese Schnitzel waren einen Tag lang in der Marinade und das Ergebnis ist sehr gut geworden. Das Joghurt habe ich nach dem Marinieren gar nicht runtergegeben. Ich habe einfach das ganze Fleisch in Semmelbröseln paniert und geschmacklich war es nach dem Braten 1A!
Arbeitszeit 25 Min
REZEPT ANZEIGEN
Rezept Hackfleisch-Schnitzel nach Holländer Art mit Kartoffelbrei
Hackfleisch-Schnitzel nach Holländer Art mit Kartoffelbrei
Hinzugefügt: 26.5.2020
Mein Jakob hilft sehr gerne beim Kochen…. Also, um genau zu sein, hilft er dann gerne in der Küche, wenn es eine Chance gibt, dass er dabei Zutaten kosten kann, die zum Kochen vorbereitet sind. Er hat gestern also freiwillig und gerne Käse gerieben. Ich würde schätzen, dass gut ein Viertel „verschwunden“ ist ...
Arbeitszeit 25 Min
REZEPT ANZEIGEN
Rezept Schnelles leckeres Risotto
Schnelles leckeres Risotto
Hinzugefügt: 15.5.2020
Ein Italiener würde es nicht als „richtiges Risotto„ erachten. „Richtiges Risotto„ sollte cremig und mit Sahne und Parmesan sein, aber sicher kocht ihr es zu Hause auch nicht so. Trotzdem ist es ohne Zweifel ein sehr leckeres Ristotto.
Arbeitszeit 25 Min
REZEPT ANZEIGEN
Sülze: ein altbewährtes Rezept unserer Großeltern, das teure Gelenke-Medikamente in den Schatten stellt
Sülze: ein altbewährtes Rezept unserer Großeltern, das teure Gelenke-Medikamente in den Schatten stellt
Hinzugefügt: 4.2.2020
Früher bereiteten unsere Großeltern Sülze immer zu, wenn sie die Gelegenheit dazu hatten. Heute wird sie von den wenigsten gemacht, aber einige von euch können sich sicherlich an den leckeren Geschmack einer selbstgemachten Sülze sehr gut erinnern.
Arbeitszeit 40 Min
REZEPT ANZEIGEN
Rezept Wunderbare Fleisch-Ei-Puffer – besser als gebratene Hackfleisch-Frikadellen
Wunderbare Fleisch-Ei-Puffer – besser als gebratene Hackfleisch-Frikadellen
Hinzugefügt: 11.12.2019
Seitdem ich dieses Rezept gefunden habe, mache ich keine Frikadellen aus Hackfleisch mehr. Das Rezept hat mich sofort verzaubert. Die Fleischpuffer sind saftig und sehr lecker. Sie schmecken viel besser als der alte Klassiker.
Arbeitszeit 30 Min
REZEPT ANZEIGEN
Rezept Zucchinispätzle: eine tolle Beilage
Zucchinispätzle: eine tolle Beilage
Hinzugefügt: 25.9.2019
Diese Zucchinispätzle habe ich neulich im Internet gefunden und muss sagen, dass es eines der simplen Rezepten ist, bei denen man positiv überrascht ist und sie einfach genial findet. Es ist eine tolle Abwechslung zu gewöhnlichen Beilagen und klassischen Spätzle. Probiert sie z.B. mit einem Schweine- oder Rinderbraten. Die Zucchini schmeckt man nicht, also wer es nicht weiß, der wird es auch gar nicht merken, dass Zucchini drinnen ist.
Arbeitszeit 20 Min
REZEPT ANZEIGEN
Rezept Schweinefleisch mit Porree geschmort und Kartoffelspalten aus dem Ofen
Schweinefleisch mit Porree geschmort und Kartoffelspalten aus dem Ofen
Hinzugefügt: 23.8.2019
Ich habe festgestellt, dass es nicht wirklich darauf ankommt, was ich zu dieser Kartoffelbeilage serviere. Diese Kartoffelspalten schmecken meiner Familie so sehr, dass sie ganz schnell alles aufessen, was sie auf den Tellern haben, und dann noch in die Küche rennen, um nachzusehen, ob noch etwas davon übrig geblieben ist.
Arbeitszeit 45 Min
REZEPT ANZEIGEN
Rezept Schweinefleisch mit Pilzen
Schweinefleisch mit Pilzen
Hinzugefügt: 16.8.2019
Bereitet euch eine leckere Hauptspeise zu, die ihr lieben werdet: Schweinefleisch mit Pilzen.
Arbeitszeit 25 Min
REZEPT ANZEIGEN
Rezept Schweinestreifen in Sahnesoße
Schweinestreifen in Sahnesoße
Hinzugefügt: 15.8.2019
Eine sehr gute Wahl für ein schmackhaftes Mittagessen. Mögt ihr Schweinefleisch oder bevorzugt ihr Hähnchen- oder Rindfleisch?
Arbeitszeit 35 Min
REZEPT ANZEIGEN
Rezept Saftige Fleischbällchen in Sahnesoße aus dem Backofen
Saftige Fleischbällchen in Sahnesoße aus dem Backofen
Hinzugefügt: 1.8.2019
Fleischbällchen müssen nicht immer im Öl gebraten werden. Probiert diese leckere Variante aus dem Backofen mit Sahnesoße, Gemüse und Käse. Kartoffeln oder Reis als Beilage und die Hauptspeise ist fertig. Der Vorteil ist auch, dass man nicht lange am Herd stehen, um die Fleischbällchen zu wenden. Alles wird in eine Form gegeben, in den Ofen geschoben und fertig.
Arbeitszeit 30 Min
REZEPT ANZEIGEN
Rezept Rouladenpfanne mit Jasminreis
Rouladenpfanne mit Jasminreis
Hinzugefügt: 31.7.2019
Ich weiß, Rouladen sollten eigentlich gerollt werden, aber wer – genauso wie ich – die Geduld dafür nicht hat, kann stattdessen eine Rouladenpfanne zubereiten. Es ist das gleiche Fleisch wie für Schweinerouladen, geklopft und scharf angebraten, und „schwimmt“ zusammen mit anderen Zutaten, die normalerweise drinnen in Schweinerouladen sein sollten, in einer leckeren Soße. Ich habe es mit Jasminreis serviert. Das perfekte Mittagessen!
Arbeitszeit 25 Min
REZEPT ANZEIGEN
Rezept Selbstgemachte Hamburger (mit den besten Hamburgerbrötchen)
Selbstgemachte Hamburger (mit den besten Hamburgerbrötchen)
Hinzugefügt: 22.7.2019
Die Aufgabe war klar: „Etwas sehr, sehr Leckeres“ soll es zum Abendbrot geben. Wenn ich zu Hause diesen Satz höre, weiß ich ganz genau, was ich zubereiten soll: selbstgemachte Hamburger mit Gemüse. Die Brötchen sind ebenso selbstgemacht, natürlich. Ohne selbstgemachte Brötchen ginge es gar nicht.
Arbeitszeit 25 Min
REZEPT ANZEIGEN
Rezept Grenadiermarsch
Grenadiermarsch
Hinzugefügt: 22.7.2019
Ein Klassiker aus der österreichischen und ungarischen Küche. Das Gericht besteht aus Kartoffeln, Nudeln und Zwiebeln gewürzt mit Paprikapulver.
Arbeitszeit 25 Min
REZEPT ANZEIGEN
Rezept Überbackene Schweineschnitzel aus dem Backofen
Überbackene Schweineschnitzel aus dem Backofen
Hinzugefügt: 4.7.2019
Dies war ein Festtags-Mittagessen, das ich am ersten Mai zubereitet habe. Obwohl ich Bilder gemacht habe, habe ich völlig vergessen, das Rezept zu posten, deshalb tue ich es jetzt erst. Es war eine fantastische Speise mit Kartoffeln und Reis als Beilage (ein festliches Essen sollte mindestens zwei Beilagen haben), aber ihr könnt euch natürlich auch für eine andere Beilage entscheiden. Schweinefleisch mit Senf, Wurst, Käse und Sahne zubereitet – eine Leckerei. Lasst es euch schmecken!
Arbeitszeit 40 Min
REZEPT ANZEIGEN
Rezept Schweinefleisch in Pilzsoße
Schweinefleisch in Pilzsoße
Hinzugefügt: 4.7.2019
Es ist eines meiner Lieblingsgerichte und ich glaube, dass sich auch unter euch ein paar Fans dieser Speise finden werden. Am liebsten mache ich die Soße mit Pilzen, die ich selber beim Spazieren im Wald gesammelt habe. Ich liebe es, wenn ich alleine an frischer Luft bin und nebenbei leckere Steinpilze finde, mit denen ich dann ein schmackhaftes Mittagsessen zubereiten kann. Schade, dass die Pilzsaison so kurz ist. Sonst würde ich sie das ganze Jahr über regelmäßig sammeln und mit ihnen kochen.
Arbeitszeit 25 Min
REZEPT ANZEIGEN
Rezept Panierte, in Saure Sahne marinierte Hähnchenschnitzel
Panierte, in Saure Sahne marinierte Hähnchenschnitzel
Hinzugefügt: 3.5.2019
Am Sonntag hatten wir ein richtig leckeres Essen. Schnitzel sind ein Klassiker, mit dem man nie etwas falsch machen kann. Ich erinnere mich an meine Kindheit – als ich klein war, haben wir keine anderen als Schweineschnitzel gegessen. Heute mache ich manchmal auch Putenschnitzel, aber Schweineschnitzel habe ich immer noch am liebsten. Meine Familie mag jedoch Hähnchenfleisch, deshalb habe ich also Hähnchenschnitzel aus der Keule gewählt. Sie sind viel saftiger als Hähnchenbrust und wenn sie zuerst in saurer Sahne mariniert werden, schmecken sie noch besser.
Arbeitszeit 20 Min
REZEPT ANZEIGEN
Rezept Schweinenacken mit Biersauce und Kartoffeln
Schweinenacken mit Biersauce und Kartoffeln
Hinzugefügt: 30.4.2019
Habt ihr auch mal Appetit auf ein richtiges Stück Fleisch?! Es muss nicht immer Hähnchenfleisch sein; manchmal hat man Appetit auf etwas fettigeres, wie z.B. Schweinenacken. Ich mariniere und schmore es am Stück, aber diesmal habe ich es zuerst in Scheiben geschnitten. Die habe ich mit Zwiebeln und Bier im Ofen zubereitet. Ich empfehle, Schwarzbier zu verwenden. Das Gericht schmeckt so viel besser als mit hellem, es karamellisiert beim Backen und gibt dem Fleisch einen tollen Geschmack.
Arbeitszeit 90 Min
REZEPT ANZEIGEN
ZULETZT KOMMENTIERTE REZEPTE