Salate

Sellerie-Ananas-Porree-Salat

Sellerie-Ananas-Porree-Salat
11.4.2018

Wollt ihr eure Gäste zu Ostern begeistern? Das diesjährige Osterfest ist zwar schon vorbei, aber ihr könnt diesen Salat ruhig nächstes Jahr oder bei einer anderen Gelegenheit ausprobierten. Er wird euren Gästen sicherlich schmecken. Ich habe neue Kombinationen für Salate ausprobiert. Bei dieser Variante sind herzhafte sowie süße Zutaten dabei und das Ergebnis ist interessant und wirklich gut. Außerdem habe ich Kochschinken und Käse-Würfel dazugegeben. Im Originalrezept war nur Mais, Ananas und Selleriesalat. Ich empfehle euch, diese Kombination auszuprobieren. :)

REZEPT ANZEIGEN

Schichtsalat mit Sellerie und Ananas

Schichtsalat mit Sellerie und Ananas
16.3.2018

Eine ungewöhnliche Kombination, aber der Geschmack ist fantastisch. Ich musste ein Glas Selleriesalat und eine aufgemachte Dose Ananas verbrauchen und habe überlegt, was ich damit machen könnte. Im Internet gibt es nicht viele Rezepte mit dieser Kombination, aber ich habe doch etwas gefunden. Schichtsalat hatte ich früher schon gemacht, aber da waren die einzelnen Schichten etwas „klassischer“, wie z.B. angebratenes Fleisch, Chinakohl, Blattsalat, Mais, Schinken oder Reibekäse. Bei diesem Salat musste ich einige Schichten auslassen, damit alles geschmacklich zusammen passt. Ich habe Mais, Porree (ist feiner als Zwiebeln), Schinken, Käse, Eier und Mayonnaise genommen.

REZEPT ANZEIGEN

Eiersalat

Eiersalat
28.2.2018

Eiersalat darf zu Ostern doch nicht fehlen. Mögt ihr lieber Eiersalat oder Kartoffelsalat?

REZEPT ANZEIGEN

Schichtsalat von Nadja

Schichtsalat von Nadja
4.1.2018

Klar, diese Schüssel ist nicht gerade praktisch, aber ich hatte keine andere, wo man die einzelnen Schichten so schön sehen kann ... Am Ende wird sowieso alles zusammengemischt.

REZEPT ANZEIGEN

Neujahrssalat mit Weißkohl und saurer Sahne

Neujahrssalat mit Weißkohl und saurer Sahne
4.1.2018

Viele von uns nehmen sich als Neujahrsvorsatz abzunehmen, weil sie zu Weihnachten kalorienreiches Essen genossen haben. Vor allem Schnitzel und Fleisch, Weihnachtsplätzchen und viel Gebäck. Manche fangen erst im neuen Jahr an und zu Silvester essen sie noch viel Kartoffelsalat mit Mayonnaise. Einige fangen schon direkt nach Weihnachten an, sich wieder ein bisschen gesünder zu ernähren. Bei uns zu Hause machen wir immer einen Nudelsalat oder auch nur einen Gemüsesalat und essen dazu eine Scheibe Dinkelbrot. Oder auch ohne Brot. Der Salat schmeckt uns sehr. Jeder isst was davon.

REZEPT ANZEIGEN