Herzhafte Bier-Hörnchen – im Inneren weich und zart

Rezept Herzhafte Bier-Hörnchen – im Inneren weich und zart

Hinzugefügt: TopJulia, 5.5.2020

Kategorie: Gebäck

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Endlich habe ich es geschafft, unsere Lieblingshörnchen zu fotografieren – sogar im Querschnitt. Meistens sind sie so schnell aufgegessen, dass ich nicht einmal dazu komme, Fotos zu machen. Heute haben meine Lieben viel zu Mittag gegessen, also gibt es die leckeren Hörnchen zum Abendessen, genau wie ich es geplant habe.

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Hinzugefügt: TopJulia, 5.5.2020

Kategorie: Gebäck

Arbeitszeit:
Koch-Backzeit:

ZUTATEN

40 gSchweineschmalz
340 mlhelles Bier
1/2 Würfelfrische Hefe
580 gMehl
2 TLZucker
2 gehäufte TL Salz

ZUBEREITUNG

DRUCKENSPEICHERN
  1. Im Brotbackautomaten kneten und gehen lassen.
  2. Den fertigen Teig in beliebig viele Teile teilen (ich habe ihn in 12 Teile geteilt.), jeweils Kugeln daraus formen und diese 10 Minuten in Frischhaltefolie ruhen lassen.
  3. Danach jeden einzeln oval ausrollen, zu Hörnchen aufrollen und aufs mit Backpapier ausgelegte Backblech legen.
  4. Mit Frischhaltefolie zudecken und weitere 45 Minuten gehen lassen. Anschließend mit verquirltem Ei bestreichen und mit gemahlenem Kümmel, groben Salz und Mohn oder Sesam bestreuen.
  5. Im Backofen bei 220 °C ca. 15 Minuten backen.
REZEPT TEILEN
INSPIRATION FÜR JEDEN TAG
KOMMENTARE ZUM REZEPT
Du antwortest auf einen Kommentar deaktivieren