Rezepte für Hefeteig – Zubereitung, Zutaten und verschiedene Variationen

Hefeteig

Eine sehr beliebte Teigsorte ist der Hefeteig. Er besteht aus Milch oder Wasser, Mehl, Hefe, Eiern und Fett. Die Basis jedes Hefeteigs ist die Zubereitung von Qualitätssauerteig, der garantiert, dass der Hefeteig schön aufgeht.

Sauerteig wird meistens aus lauwarmer Milch, Hefe und Zucker zubereitet. Anschließend wird er mit anderen Zutaten verrührt und gut geknetet – entweder von Hand oder mit einer Knetmaschine – bis er nicht mehr klebt. Danach sollte man ihn an einem warmen Ort ausreichend gehen lassen, damit sich das Volumen auf das 2,5-fache erhöhen kann. Dann wird je nach Rezept weiter geknetet, Brötchen oder ähnliches geformt oder einfach gebacken. Je nach Art des Endprodukts kann man den Hefeteig backen, braten oder kochen.

Dampfgegarte Knödel, Kolatschen, Kipferl, Pfannkuchen, Stollen, Buchteln oder sogar Brot – all diese Leckereien basieren auf Hefeteig.

Alles anzeigen


1
ZULETZT KOMMENTIERTE REZEPTE