Wunderbare FITNESS-Riegel ohne Zucker, Mehl oder Ei, in 15 Minuten fertig und ohne Backen

Vor Weihnachten sollte man sich vielleicht eine Auszeit von Zucker, Mehl und allen den kalorienreichen Speisen nehmen, die vor der Tür stehen. Bereitet euch meine Lieblings-Fitnessriegel zu, die weder Zucker, noch Mehl oder Ei enthalten und vor allem nicht gebacken werden müssen. Ich habe sie in ca. 15 Minuten gemacht und danach einfach in den Kühlschrank gegeben, dadurch wurden sie etwas fester. Dann habe ich sie in Stücke geschnitten. Ich mache sie oft, meistens als Proviant für Reisen, wenn wir keine Zeit haben, eine richtige Hauptspeise zu essen aber gleichzeitig keine Baguettes oder Süßes holen möchten.

Hinzugefügt:admin, 2.12.2017
Kategorie: Fitness
Wunderbare FITNESS-Riegel ohne Zucker, Mehl oder Ei, in 15 Minuten fertig und ohne Backen

Zutaten

200 gDatteln
120 gMandeln
10 ELWasser
2 ELMandelbutter (oder eine andere)
100 gKokosraspeln
50 gKokosöl
Rosinen nach Geschmack
Schokolade mit einem hohen Kakaoanteil zum Überziehen

Zubereitung

  1. Datteln entsteinen und zusammen mit den Mandeln in heißes Wasser geben. Ca. 5-10 Minuten ruhen lassen. Die Mandeln und die Datteln in einen Mixer geben und nach und nach das Wasser, in dem sie eingeweicht wurden, dazugeben (zuerst nur 5 EL davon, dann werdet ihr sehen, wie die Konsistenz ist, ob noch mehr hinzugefügt werden muss oder nicht). Mandelbutter (oder eventuell Erdnussbutter oder Cashewbutter) sowie geschmolzenes Kokosöl hinzufügen und alles glatt mixen.
  2. Es entsteht eine dicke Masse und nun werden nur noch Kokosraspeln und Rosinen eingerührt, oder eventuell anderes Trockenobst oder Schokoladenstückchen.
  3. Die Masse in eine mit Backpapier ausgelegte und mit Kokosraspeln bestreute Form geben (dann werden sich die Riegel problemlos von der Form lösen).
  4. Die Oberseite mit geschmolzener Schokolade verzieren und auskühlen lassen.