Weihnachtliche Quark-Kokos-Kugeln aus nur 3 Zutaten - ohne Backen

Rezept Weihnachtliche Quark-Kokos-Kugeln aus nur 3 Zutaten - ohne Backen
FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Dieses Dessert besteht lediglich aus 3 Zutaten und muss nicht gebacken werden. Es ist in nur 10 Minuten fertig und vor allem leicht zuzubereiten. Das Rezept eignet sich perfekt, wenn ihr ein schnelles und leckeres Dessert zubereiten möchten. Die Quarkkugeln sind einfach köstlich und eine gute Alternative zu klassischen Rumkugeln. Probiert sie unbedingt aus.

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN
Arbeitszeit:

ZUTATEN

250 gQuark
80 gPuderzucker
80 gKokosraspeln
10 gKakaopulver
Kokosraspeln zum Wälzen

ZUBEREITUNG

DRUCKENSPEICHERN
  1. Quark mit Zucker mit einem Rührgerät glatt rühren und danach die Kokosraspeln hinzufügen. Alles gut vermischen.
  2. Die Masse halbieren und zu einer Hälfte Kakaopulver dazugeben.
  3. Abschließend kleine Kugeln formen und in Kokosraspeln wälzen.
  4. Kalt stellen und servieren.
REZEPT TEILEN
INSPIRATION FÜR JEDEN TAG
KOMMENTARE ZUM REZEPT
Du antwortest auf einen Kommentar deaktivieren