Weihnachtliche Kakao-Nuss-Kugeln ohne Backen

Auch ohne Backen können richtig tolle Weihnachtsplätzchen zubereitet werden. Oder Bällchen. Und es geht auch in nur 10 Minuten. Es ist simpel und schnell. Wenn ihr keine Zeit, viel zu tun oder einfach keinen Bock auf langwierige Weihnachtsbäckerei habt, kann ich euch dieses Rezept für Kakao-Nuss-Kugeln sehr empfehlen.

Hinzugefügt:, 14.11.2018
Kategorie: Weihnachtsplätzchen, Weihnachten, Ohne Backen, 15 Minuten
Arbeitszeit:
Rezept Weihnachtliche Kakao-Nuss-Kugeln ohne Backen

Zutaten

250 gButter
150 gPuderzucker
400 geinfaches Waffelgebäck oder Waffelriegel (z.B. von Manner)
3 ELKakaopulver
100 ggemahlene Haselnüsse
4 ELRum
gemahlene Haselnüsse zum Wälzen

Zubereitung

  1. Zimmerweiche Butter und Puderzucker mit dem Handrührgerät schaumig rühren.
  2. Zerbröselte Waffelriegel, Kakao und gemahlene Haselnüsse beimengen.
  3. Rum (oder Rumaroma, wenn es auch Kinder essen werden) dazugeben und gut miteinander vermischen.
  4. Kleine Bällchen aus dem Teig formen, in gemahlenen Haselnüssen wälzen und kalt stellen.