Überbackene Pizza-Sandwiches

Alle sind mit diesen schnellen und leckeren Pizza-Sandwiches satt geworden, deswegen werde ich es sicherlich wiederholen. Es ist ein tolles Abendbrot!

Hinzugefügt:, 29.11.2018
Kategorie: Hauptspeisen, 15 Minuten
Arbeitszeit:
Koch-Backzeit:
Rezept Überbackene Pizza-Sandwiches

Zutaten

1 PackungToastbrot
1 St.Zwiebel
1 DoseMais
200 gKochschinken
2 St.Tomaten
1 St.Paprika
200 gReibekäse
1 PrisePizzagewürz
Ketchup, Salz, Öl

Zubereitung

  1. Backblech mit Öl oder Schmalz einfetten und mit der Hälfte aller Toastbrotscheiben belegen.Tipp: Die besten 14 Apfelkuchen Rezepte, die Euch sicher schmecken werden
  2. Die Scheiben mit der Hälfte der Schinkenscheiben belegen, mit Ketchup bestreichen, jeweils ein Löffel Mais, ein Stückchen Zwiebel, eine Scheibe Tomate und ein Stück Paprika darauf geben. Mit Pizzagewürz, Salz und geriebenem Käse bestreuen.
  3. Mit den restlichen Toastbrotscheiben zuklappen und wieder mit Schinken, Ketchup, Mais und Käse belegen. Zum Schluss mit Öl beträufeln (besser geht das mit einem Ölsprey).Tipp: Ungarische Oster-Terrine mit Gemüse und Ei
  4. Im Backofen bei 200 °C goldbraun backen.