Toastbrot mit Schinken und Käse überbacken

Rezept Toastbrot mit Schinken und Käse überbacken

Hinzugefügt: , 26.12.2017

Kategorie: 15 Minuten

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Zum Frühstück oder Abendessen geeignet: Toastbrot mit Schinken und Käse im Backofen überbacken. Das wird euch sicherlich schmecken.

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Hinzugefügt: , 26.12.2017

Kategorie: 15 Minuten

ZUTATEN

Toastbrot oder ein beliebiges Brot in Scheiben
250 gSchinken
200 gKäse
200 mlsaure Sahne
1 TLSenf
1 ELMayonnaise
1 TLPfeffer
2Eier

ZUBEREITUNG

DRUCKENSPEICHERN
  1. Eier hart kochen. Dann pellen und würfeln.
  2. Schinken ebenfalls klein schneiden. Den Käse grob reiben und mit dem Schinken vermischen.
  3. Saure Sahne mit Senf und Mayonnaise verrühren und nach Geschmack salzen/pfeffern.
  4. Die Brotscheiben auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen, mit der vorbereiten Soße bestreichen und mit Schinkenwürfeln, geriebenem Käse und Eierstücken bestreuen.
  5. In den vorgeheizten Backofen schieben und bei 200 °C so lange backen, bis der Käse schmilzt.
REZEPT TEILEN
INSPIRATION FÜR JEDEN TAG
KOMMENTARE ZUM REZEPT
Du antwortest auf einen Kommentar deaktivieren