Süße-Sahne-Plätzchen

Süße-Sahne-Plätzchen von Katharina. Sie sind einfach und schnell zubereitet und vor allem werden sie mit einfachen Zutaten gemacht, die jeder zu Hause hat. Zartes Weihnachtsgebäck, das auf der Zunge zergeht. Als ich klein war, mochte ich diese Weihnachtsplätzchensorte überhaupt nicht, aber heute würde ich am liebsten alle auf einmal essen. Ein Stück nach dem anderen, bis die Schüssel leer ist. Welche sind eure Lieblingsplätzchen?

Hinzugefügt:, 3.12.2018
Kategorie: Weihnachtsplätzchen, Weihnachten
Süße-Sahne-Plätzchen

Zutaten

Für den Teig:
350 gMehl
250 mlSchlagsahne
250 gFett
Zum Wälzen:
Puderzucker
Vanillezucker

Zubereitung

  1. Die Zutaten zu einem Teig  verkneten, das Fett zuerst grob reiben.
  2. Ausrollen und mit Ausstechformen verschiedene Formen ausstechen. Bei mittlerer Hitze bei ca. 170 °C goldbraun backen, ungefähr 8 Minuten.
  3. Noch heiß in einer Mischung aus Puder- und Vanillezucker wälzen.