Schweineschnitzel mit Senf

Letzten Sonntag habe ich zum Mittag diese Schweineschnitzel mit Senf zubereitet. Wer es etwas würziger mag, kann statt normalem Senf Dijon-Senf nehmen. Ich habe gewöhnlichen mittelscharfen Senf genommen, und es war super lecker. Meinen Töchtern hat es geschmeckt und sie haben sogar alles aufgegessen, anders als sonst. Meinem Mann hat gefallen, dass wir mal etwas Anderes hatten als Hähnchenfleisch, Nudeln oder Schmorbraten.

Hinzugefügt:admin, 9.2.2018
Kategorie: Hauptspeisen
Schweineschnitzel mit Senf

Zutaten

Schweine-Minutensteaks aus dem Rücken
Salz und Pfeffer
mittelscharfer Senf
Mehl
Eier
Paniermehl
Öl für die Pfanne

Zubereitung

  1. Schweinefleisch in Scheiben schneiden. Minutensteaks klopfen.
  2. Salzen, pfeffern und von beiden Seiten mit Senf bestreichen. Dann ganz klassisch panieren.
  3. Im heißen Öl braten und danach auf ein Papiertuch legen.
  4. Ich habe die Schnitzel mit Kartoffelbrei serviert.