Schokokekse mit Mandeln

Rezept Schokokekse mit Mandeln

Hinzugefügt: , 12.11.2019

Kategorie: Weihnachtsplätzchen, Weihnachten

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Ein klasse Teig für Schokokekse, mit dem es sich wirklich gut arbeiten lässt. Der Teig ist auf dem Blech absolut nicht zerronnen und die Kanten der Kekse sind schön erhalten geblieben. Speichert euch dieses Rezept ab und wenn ihr Zeit habt, könnt ihr diese Kekse zum Nachmittagskaffee oder zu einer Tasse Tee machen. Ich habe sie das erste Mal letztes Jahr als Weihnachtsplätzchen gebacken, aber man kann sie ruhig auch im Laufe des Jahres genießen. Ich mache es jedenfalls so.

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Hinzugefügt: , 12.11.2019

Kategorie: Weihnachtsplätzchen, Weihnachten

Arbeitszeit:
Koch-Backzeit:

ZUTATEN

180 gButter
4 ELPuderzucker
180 gMehl
3 ELSpeisestärke
1 PriseSalz
80 gZartbitterschokolade
5 ELMilch
Schokoladenglasur
gehackte Mandeln

ZUBEREITUNG

DRUCKENSPEICHERN
  1. Butter rechtzeitig aus dem Kühlschrank herausnehmen, damit sie Zimmertemperatur hat. :).
  2. Die Butter mit Puderzucker schaumig rühren und portionsweise eine Mehl-Stärke-Salz-Mischung unterrühren.
  3. Milch in einem kleinen Topf erwärmen, Schokoladenstücke hineingeben und darin schmelzen lassen. Die Schokolade im Wasserbad schmelzen, damit sie nicht anbrennt.
  4. Geschmolzene Schokolade zu den übrigen Zutaten geben und mit dem Handrührgerät zu einem glatten Teig rühren. In eine Spritztüte mit einer dekorativen Tülle geben und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech Formen wie auf dem Bild spritzen. Am Besten S-Form oder so, wie es euch gelingt.
  5. In den auf 180 °C vorgeheizten Backofen spritzen und max. 10 Minuten backen – nicht aus dem Auge lassen.
  6. Auskühlen lassen. Anschließend jeweils eine Seite in Schokolade eintauchen und mit gehackten Mandeln bestreuen.

Quelle: mamincinyrecepty

REZEPT TEILEN
INSPIRATION FÜR JEDEN TAG
KOMMENTARE ZUM REZEPT
Du antwortest auf einen Kommentar deaktivieren