Schnelle und einfache Kakaokeks-Schnitten ohne Backen

Rezept Schnelle und einfache Kakaokeks-Schnitten ohne Backen

Hinzugefügt: TopJulia, 14.1.2022

Kategorie: Kuchen, Desserts, 15 Minuten, Desserts ohne Backen

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Super leckere und einfache Schnitten ohne Backen. Die Creme ist mit saurer Sahne und in Kombination mit den Kakaokeksen schmeckt sie einfach köstlich!

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Hinzugefügt: TopJulia, 14.1.2022

Kategorie: Kuchen, Desserts, 15 Minuten, Desserts ohne Backen

ZUTATEN

600 gKakaokekse (z.B. Von Leibniz)

Für die Füllung:

800 gsaure Sahne
2 Pck.Schlagsahne
2 Pck.Sahnesteif
1 Pck.Vanillezucker
2 ELPuderzucker

Zum Bestreuen:

Nesquik, anderes gesüßtes Kakaopulver oder geriebene Schokolade

ZUBEREITUNG

DRUCKENSPEICHERN
  1. Ein Backblech mit Kakaokeksen belegen.
  2. Schlagsahne mit Sahnesteif steif schlagen. Saure Sahne, Vanille- und Puderzucker unterrühren.
  3. Die Kakaokekse mit der Creme bestreichen, mit Kakaokeksen belegen, wieder mit Creme bestreichen und das Ganze noch 2x wiederholen. Abschließend mit gesüßtem Kakaopulver (Nesquik) oder geriebener Schokolade bestreuen.
REZEPT TEILEN
INSPIRATION FÜR JEDEN TAG
KOMMENTARE ZUM REZEPT
Du antwortest auf einen Kommentar deaktivieren