Saure-Sahne-Dessert im Glas

Rezept Saure-Sahne-Dessert im Glas

Hinzugefügt: , 9.6.2017

Kategorie: Ohne Backen

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Eine tolle süße Versuchung, die besonders den Kindern schmecken wird. Ein Saure-Sahne-Dessert mit Löffelbiskuits und Obst im Glas. Lecker!

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Hinzugefügt: , 9.6.2017

Kategorie: Ohne Backen

ZUTATEN

Zutaten für 6 PORTIONEN:

1 Pck.Löffelbiskuits
3 Bechersaure Sahne
2 Dosenbeliebiges Obst
50 ghochwertige Bitterschokolade
3 Pck.Vanillezucker

ZUBEREITUNG

DRUCKENSPEICHERN
  1. Saure Sahne mit Vanillezucker verrühren. Die Gläser abwechselnd mit der sauren Sahne, den Löffelbiskuits und dem beliebigen Obst füllen.
  2. Zum Schluss mit geraspelter Schokolade verzieren.
  3. Es schmeckt sehr gut z.B. mit Himbeeren, Pfirsichen, Bananen, Brombeeren, Erdbeeren, ...
  4. Mindestens 2 Stunden kalt stellen, dann sind die Löffelbiskuits schön weich. Guten Appetit!

Für das Rezept bedanken wir uns bei einer tollen Köchin - Simonaszolnoki

REZEPT TEILEN
INSPIRATION FÜR JEDEN TAG
KOMMENTARE ZUM REZEPT
Du antwortest auf einen Kommentar deaktivieren