Saftiger Joghurt-Gugelhupf mit Äpfeln

Rezept Saftiger Joghurt-Gugelhupf mit Äpfeln

Hinzugefügt: TopJulia, 8.12.2020

Kategorie: Kuchen, Kleingebäck, Desserts, Gugelhupf

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Ein ausgezeichneter Gugelhupf, in den ihr euch verlieben werdet. Zuerst dachte ich, er würde sehr matschig werden, aber schließlich war er fantastisch. Ich empfehle jeder und jedem, ihn zu probieren.

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Hinzugefügt: TopJulia, 8.12.2020

Kategorie: Kuchen, Kleingebäck, Desserts, Gugelhupf

Arbeitszeit:
Koch-Backzeit:

ZUTATEN

3 St.Eier
1 BecherNaturjoghurt
1 TasseZucker
1/2 TasseMilch
1/2 TasseÖl
5 TassenMehl
1 Pck.Backpulver
1 St.Orange
1 St.Apfel
Rosinen nach Geschmack

ZUBEREITUNG

DRUCKENSPEICHERN
  1. In einer Schüssel Eier mit Zucker schaumig rühren, nach und nach alle flüssigen Zutaten – Öl, Milch – hinzufügen und verrühren. Mit Backpulver vermischtes Mehl, geriebene Orangenschale und Rosinen hinzufügen.
  2. Verrühren und in eine gefettete und bemehlte Gugelhupfform verteilen.
  3. Auf die Oberseite dünne Apfelscheiben legen und mit Rosinen bestreuen.
  4. Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C 45 Minuten backen – immer im Auge behalten.
REZEPT TEILEN
INSPIRATION FÜR JEDEN TAG
KOMMENTARE ZUM REZEPT
Du antwortest auf einen Kommentar deaktivieren