Saftiger Aprikosenkuchen

Der Aprikosen-Wahnsinn. Es ist ein leckerer, mit Kakao bestäubter Kuchen. Mhhh...

Hinzugefügt:admin, 13.4.2018
Kategorie: Kuchen, Kleingebäck
Saftiger Aprikosenkuchen

Zutaten

Für den Teig:
3 St.Eier
1/2 TasseÖl
1 TasseMilch
1 TasseZucker
2 TassenMehl
1 Pck.Backpulver
Für den Belag:
Aprikosen aus der Dose
2Obstgläschen für Babys (Aprikosenpürree)
2 BecherSaure Sahne/Schmand
etwas Zucker
Außerdem:
Kakao zum Bestäuben

Zubereitung

  1. Eigelbe und Zucker schaumig rühren. Dann Öl, Milch sowie die Mehl-Mischung unterrühren. Zum Schluss das steif geschlagene Eiweiß unterheben.
  2. Die Backform einfetten und mit Mehl bestäuben. Den Teig in die Form geben und mit klein geschnittenen Aprikosen belegen. Aprikosenpürree zickzackförmig darüber geben. Bei 180°C ca. 40 Minuten backen.
  3. Den Kuchen mit der mit Zucker gesüßten sauren Sahne bestreichen und mit Kakao bestäuben.

Quelle: Vaření a pečení s láskou