Rinderkamm mit Pilzen und Reis

Rezept Rinderkamm mit Pilzen und Reis

Hinzugefügt: TopJulia, 14.1.2022

Kategorie: Hauptspeisen, Hauptmahlzeiten, Rindfleisch, Fleischgerichte

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Ich liebe Pilzgerichte. Da weiß man immer, dass es richtig lecker werden wird.

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Hinzugefügt: TopJulia, 14.1.2022

Kategorie: Hauptspeisen, Hauptmahlzeiten, Rindfleisch, Fleischgerichte

ZUTATEN

300 gRindfleisch vom Nacken
200 ggefrorene Pilze
2 St.Zwiebeln
3 St.Knoblauchzehen
1 ELSchweineschmalz
1 ELsüßes Paprikapulver
100 gSpeckwürfel
Salz und Pfeffer nach Geschmack
2 TLgemahlener Kümmel
300 mlRinderbrühe

ZUBEREITUNG

DRUCKENSPEICHERN
  1. Schmalz in einem Topf erhitzen, gewürfelte Zwiebeln hinzufügen und dunkel anbraten. Das Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden, zu den angebratenen Zwiebeln geben und kurz mit braten. 2 gehackte Knoblauchzehen hinzufügen und mit Salz, Kümmel, Pfeffer und Paprikapulver würzen.
  2. Speckwürfel dazugeben und weiter braten. Etwas Brühe hinzufügen und etwas verdunsten lassen. Danach die Hälfte der (aufgetauten) Pilze dazugeben, ein wenig mit Brühe aufgießen, die Flamme reduzieren und köcheln lassen, bis das Fleisch gar ist.
  3. Immer wieder umrühren und nach Bedarf Brühe hinzufügen. Am Ende die dritte Knoblauchzehe fein hacken, mit den restlichen Pilzen dazugeben und nach Geschmack salzen. Noch ca. 10 Minuten kochen.
  4. Mit Reis oder Knödeln servieren.
REZEPT TEILEN
INSPIRATION FÜR JEDEN TAG
KOMMENTARE ZUM REZEPT
Du antwortest auf einen Kommentar deaktivieren