Pikante Hähnchen-Gemüsepfanne

Rezept Pikante Hähnchen-Gemüsepfanne

Hinzugefügt: , 24.3.2017

Kategorie: Hauptspeisen

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Ein schmackhaftes pikantes Gericht fürs Mittagessen: Hähnchenbrust und Gemüse. Mit Reis oder Kartoffeln als Beilage.

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Hinzugefügt: , 24.3.2017

Kategorie: Hauptspeisen

ZUTATEN

2Hähnchenbrustfilet
1 ELSojasoße
1 ELWorcestersoße
6 St.Champignons
1 St.rote Paprikaschote
1 St.rote Zwiebel
1 TLpikante Teufelssoße
1 St.kleine Möhre
Salz
Pfeffer
1Chilischote
eingelegter Ingwer, in Scheiben
Weinessig
brauner Zucker nach Geschmack
ein paar grüne Bohnen
Frühlingszwiebeln
Stärke zum Andicken

ZUBEREITUNG

DRUCKENSPEICHERN
  1. Das Fleisch in Streifen schneiden und im Öl anbraten.
  2. Salzen, pfeffern, mit Worcester- und Sojasoße beträufeln. Mit Wasser angießen und das in Streifen geschnittene Gemüse und Ingwer dazugeben. Kurz aufkochen und dann die geschnittenen Champignons, Paprika in Streifen, grüne Bohnen und eine Chilischote dazugeben.
  3. So lange kochen, bis alles weich ist, dann die rote Zwiebel sowie die in Ringe geschnittenen Frühlingszwiebeln dazugeben. Kurz aufkochen und mit Stärke andicken. Mit Zucker und Essig abschmecken.
  4. Ganz zum Schluss ein Teelöffel pikante Soße untermischen. Guten Appetit!

 

Quelle: Vaření und pečení s láskou

REZEPT TEILEN
INSPIRATION FÜR JEDEN TAG
KOMMENTARE ZUM REZEPT
Du antwortest auf einen Kommentar deaktivieren