Nudelauflauf mit Tomatensoße, Pilzen und Käse

Rezept Nudelauflauf mit Tomatensoße, Pilzen und Käse

Hinzugefügt: , 30.3.2018

Kategorie: Nudeln, Hauptspeisen

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Nudelgerichte sind sehr beliebt, aber vor allem sehr variabel. Man kann beliebige Zutaten dazugeben; alles hängt davon ab, was einem schmeckt. Das beliebteste Nudelgericht sind wahrscheinlich Spaghetti, die wir schon als Kinder genossen haben. Wir brauchten dazu immer nur Ketchup und geriebenen Käse. Es hat uns immer sehr geschmeckt. Und das zweitbeliebteste Nudelgericht ist bestimmt der Nudelauflauf. Es gibt viele Varianten und vielleicht eine Million unterschiedlichster Rezepte für Nudelaufläufe – z.B. mit Sahne-, Tomaten- oder Käsesoße.

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Hinzugefügt: , 30.3.2018

Kategorie: Nudeln, Hauptspeisen

ZUTATEN

1 Pck.Nudeln
500 gHackfleisch
500 gChampignons
1Zwiebel
Salz und Pfeffer nach Geschmack
Oregano nach Geschmack
Basilikum nach Geschmack
500 mlTomatensoße
200 - 300 gReibekäse

ZUBEREITUNG

DRUCKENSPEICHERN
  1. Nudeln wie gewohnt im gesalzenen Wasser gar kochen. Dann abseihen und in eine Schüssel geben.
  2. Eine Zwiebel klein würfeln und in wenig Öl anbraten. Klein geschnittene Champignons und Hackfleisch hinzufügen. Das Ganze so lange braten, bis die Champignons weicher werden.
  3. Wenn das Fleisch und die Pilze angebraten sind, Tomatensoße hinzufügen, salzen, pfeffern, mit Basilikum und Oregano bestreuen und umrühren.
  4. Zum Schluss die gegarten Nudeln hinzufügen und umrühren.
  5. Die Mischung in eine mit Öl oder Butter gefetteten Auflaufform geben und mit geriebenem Käse bestreuen. In den vorgeheizten Backofen schieben, aber nur ganz kurz, bis der Käse eine goldbraune Farbe bekommt.
REZEPT TEILEN
INSPIRATION FÜR JEDEN TAG
KOMMENTARE ZUM REZEPT
Du antwortest auf einen Kommentar deaktivieren