Mit Käse gefüllter schneller Langosch – kein Hefeteig, in nur 10 Minuten fertig

Ein leckerer Langosch, der nicht aus Hefeteig ist, sodass man ihn sofort braten kann, ohne warten zu müssen.

Hinzugefügt:, 25.1.2017
Kategorie: Hauptspeisen
Rezept Mit Käse gefüllter schneller Langosch – kein Hefeteig, in nur 10 Minuten fertig

Zutaten

1 TasseNaturjoghurt
1/2 TLSalz
1/2 TLZucker
1/2 TLBackpulver
2 TassenMehl
2 TassenKäse nach Geschmack
Öl zum Braten
Knoblauch zum Bestreichen

Zubereitung

  1. Salz, Zucker und Backpulver ordentlich vermengen. Tipp: Ungarische Oster-Terrine mit Gemüse und Ei
  2. Den Joghurt, eine Tasse geriebenen Käse und das Mehl hineinmischen und zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig in 5 Portionen teilen.
  3. Jeweils zu einer runden Platte ausrollen. Den restlichen Käse (1 Tasse) auch in 5 Portionen teilen und jeweils auf die Mitte der Teigplatte legen.Tipp: 20 Rezepte für süße und herzhafte Rollen, die ihr euch zu Ostern zubereiten könnt
  4. Den Teig ordentlich verschließen und noch leicht zu einer Langosch-Größe ausrollen.
  5. Im Öl von beiden Seiten braten und zum Schluss mit Knoblauch bestreichen. Guten Appetit!Tipp: Weder Kartoffeln noch Reis als Beilage. Mit dieser Gemüsebeilage gehen die überflüssigen Pfunde von selbst verloren.

Quelle: VK