Linzer Plätzchen mit Mohn

Rezept Linzer Plätzchen mit Mohn
FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Seien wir mal ehrlich: Jeder macht Linzer Plätzchen. Ich habe mein Rezept für Linzer Plätzchen dieses Jahr mit Mohn verfeinert. Sie sind einfach toll, zart und zudem dank des Mohns auch knusprig. Probiert sie unbedingt aus.

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN
Arbeitszeit:
Koch-Backzeit:

ZUTATEN

240 gMehl
120 gMohn (nicht gemahlen)
120 gPuderzucker
1 Pck.Vanillezucker
240 gButter
1 St.Eigelb
Marmelade zum Zusammenkleben
Puderzucker zum Bestäuben

ZUBEREITUNG

DRUCKENSPEICHERN
  1. Alle Zutaten zu einem glatten Teig verarbeiten.
  2. Ausrollen und Kreise ausstechen.
  3. Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C ca. 10 Minuten backen - immer im Auge behalten.
  4. Nach dem Backen abkühlen lassen, mit Marmelade zusammenkleben und mit Puderzucker bestäuben.
REZEPT TEILEN
INSPIRATION FÜR JEDEN TAG
KOMMENTARE ZUM REZEPT
Du antwortest auf einen Kommentar deaktivieren