Leckere Puddingschnitten

Rezept Leckere Puddingschnitten

Hinzugefügt: , 26.9.2017

Kategorie: Kuchen, Kleingebäck

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Leckerer Puddingkuchen, der nicht nur wunderschön aussieht, sondern auch gut schmeckt! Probiert ihn mal aus, das Rezept ist wirklich simpel.

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Hinzugefügt: , 26.9.2017

Kategorie: Kuchen, Kleingebäck

ZUTATEN

Für den Teig:

3Eier
120 gZucker
120 gMehl
1/2 Pck.Backpulver
2 ELKakaopulver

Für den Pudding I.:

1 Pck.Puddingpulver mit Pistazien-Geschmack
2 ELZucker
300 mlMilch

Für den Pudding II.:

1 Pck.Puddingpulver mit Kokos-Mandel-Geschmack
2 ELZucker
300 mlMilch

Für die Sahne-Creme:

200 mlSchlagsahne
200 mlsaure Sahne
2 ELPuderzucker
1 Pck.Vanillezucker

ZUBEREITUNG

DRUCKENSPEICHERN
  1. Aus den Zutaten einen Biskuitteig machen und diesen in eine Springform von 26 cm Durchmesser geben.
  2. Die Puddings getrennt zubereiten, auskühlen lassen und dann mithilfe eines Löffels in kleinen Haufen auf den Biskuitboden geben.
  3. Bei 180 °C etwa 25 Minuten backen.
  4. Sahne, Puder- und Vanillezucker steif schlagen und dann mit saurer Sahne vermengen. Die Creme auf dem abgekühlten Kuchen verstreichen. Nach Belieben verzieren. Guten Appetit!
REZEPT TEILEN
INSPIRATION FÜR JEDEN TAG
KOMMENTARE ZUM REZEPT
Du antwortest auf einen Kommentar deaktivieren