Hausgemachtes, duftendes und knuspriges Brot

Rezept Hausgemachtes, duftendes und knuspriges Brot

Hinzugefügt: TopJulia, 2.4.2020

Kategorie: Gebäck

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Hausgemachtes, duftendes und knuspriges Brot.

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Hinzugefügt: TopJulia, 2.4.2020

Kategorie: Gebäck

Arbeitszeit:
Koch-Backzeit:

ZUTATEN

50 gSauerteig aus dem Kühlschrank
150 gVollkorn Roggenmehl
180 mlWasser

Nach 10-12 Stunden:

100 gRoggenmehl
400 gMehl
2 TLSalz
1 TLBrot-Gewürz
150 mlBier (oder Buttermilch)
150 mlWasser

ZUBEREITUNG

DRUCKENSPEICHERN
  1. 50 g Sauerteig aus dem Kühlschrank nehmen und mit 150 g Vollkorn Roggenmehl und 180 ml Wasser gehen lassen.
  2. Nach 10-12 Stunden 50 g des Sauerteigs wieder in den Kühlschrank stellen und zum Rest 100g Roggenmehl, 400 g Mehl, 2 TL Salz, 1 TL Brot-Gewürz , 150 ml Bier oder Buttermilch und 150 ml Wasser hinzufügen. Zu einem Teig kneten und diesen 2 Stunden gehen lassen. Danach in einem Gärkorb weitere 2 Stunden gehen lassen.
  3. Den Backofen mit 2 Blechen auf 250 °C vorheizen. Das eine ist für das Brot und das andere am Boden für Wasser. Dieses gebe ich aufs Blech, sobald ich das Brot in den Backofen gebe. Danach sofort die Tür schließen, damit nicht unnötig viel Wärme entweicht.
  4. Bei 250 °C 10 Minuten und anschließend bei 190 °C noch weitere 30 Minuten backen.

Quelle: Pečení všeho druhu - ORIGINAL

REZEPT TEILEN
INSPIRATION FÜR JEDEN TAG
KOMMENTARE ZUM REZEPT
Du antwortest auf einen Kommentar deaktivieren