Hähnchentasche mit Gemüse aus dem Backofen

Hmmm. Das heutige Mittagessen sieht super gut aus!

Hinzugefügt:, 4.8.2017
Kategorie: Hauptspeisen
Rezept Hähnchentasche mit Gemüse aus dem Backofen

Zutaten

Für 3 Portionen:
3Hähnchenbrustfilets (ohne Knochen und Haut)
3 ScheibenFrühstücksspeck
300 gBabyspinat
1keine Zucchini
300 gDattel- oder Kirschtomaten
4Knoblauchzehen
200 gMozzarella
1 ELBalsamico Essig
1 ELRohrzucker
1 ELChili-Steak-Gewürz
nach Geschmack Salz und Pfeffer
1 TLitalienische Kräuter
1 TLBasilikum, getrocknet
1/2 TLThymian
1 ELÖl
2 ELButter
etwas Wasser zum Angießen

Zubereitung

  1. Mit einem scharfen Messer Löcher in das Fleisch stechen und das Speck hineinstecken. Das Fleisch mit Steak-Gewürz würzen. Öl in der Pfanne erhitzen und das Fleisch von jeder Seite 10 Minuten braten.
  2. Das Fleisch dann in die Auflaufform geben, in der es später gebraten wird. In den Bratensaft den gehackten Knoblauch und die klein geschnittene Zucchini und Tomaten geben. Gewürze, Salz, Pfeffer, Zucker und Balsamico dazugeben. Das Gemüse 10 Minuten darin braten.
  3. Spinat in ein Sieb geben, mit kochendem Wasser abschrecken und dann anschließend mit eiskaltem Wasser abkühlen. Abtropfen lassen. Den Spinat auf das Fleisch geben und darauf ein Haufen gebratenes Gemüse und den in Scheiben geschnittenen Mozzarella legen.
  4. Das restliche Gemüse rund um das Fleisch geben, mit etwas (100 ml) Wasser angießen und im Backofen bei 180 °C ca. 30 Minuten backen. Kurz vorm Schluss Butter dazugeben und den Ofen ausschalten. Zum Beispiel mit Reis servieren.

Autor: Naďa I. (Rebeka)