Hähnchenbrust mit Ananas und Käse überbacken

Darf das Hauptgericht gerne auch etwas süßes beinhalten? Probiert diese Hähnchenbrust mit Ananas und Käse, die im Backofen gebacken wird. Schnelle Zubereitung.

Hinzugefügt:, 16.2.2018
Kategorie: Hauptspeisen
Hähnchenbrust mit Ananas und Käse überbacken

Zutaten

500 gHähnchenbrust
500 gAnanas aus der Dose
200 gKäse, gerieben
150 gMayonnaise
Gewürze nach Geschmack

Zubereitung

  1. Die Hähnchenbrust waschen, putzen, trocken tupfen und in kleine Scheiben schneiden. Leicht salzen und pfeffern.
  2. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Mit Mayonnaise bestreichen, mit Ananasstücken belegen und mit geriebenem Käse bestreuen.
  3. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C ca. 30 Minuten backen.
  4. Mit Reis, Kartoffelpüree oder Gemüsesalat servieren. Guten Appetit!