Gnocchi-Hähnchen-Auflauf mit drei Käsesorten überbacken

Falls ihr Gnocchi mögt, müsst ihr unbedingt diese tolle Speise mit drei Käsesorten ausprobieren. Im Backofen gebacken und mit einem kräftigen Geschmack. Mhh...

Hinzugefügt:, 25.7.2017
Kategorie: Nudeln, Hauptspeisen
Rezept Gnocchi-Hähnchen-Auflauf mit drei Käsesorten überbacken

Zutaten

2große Hähnchenbrustfilets
1 Pck.Gnocchi
100 mlSahne
200 mlHähnchenbrühe
1 BundBlauschimmelkäse, gerieben
1 BundParmesan, gerieben
1 BundCheddar, gerieben
ca. 50 gRohschinken
2Knoblauchzehen
getrocknete Tomaten im Öl
Salz und Pfeffer
frische Petersilie, gehackt

Zubereitung

  1. Hähnchenbrustfilets in Medaillons schneiden, würzen und anbraten.
  2. Das Fleisch herausnehmen und im Bratensaft den in Scheiben geschnittenen Knoblauch anbraten. Mit Brühe angießen.
  3. Den Käse dazugeben und schmelzen. Zum Schluss Sahne dazugeben, kurz aufkochen und vom Herd nehmen.
  4. Gnocchi nach Packungsanleitung zubereiten.
  5. Eine Auflaufform mit Öl einfetten. Die Gnocchi in die Form geben, dann das Fleisch, geschnittene getrocknete Tomaten, durchgerissenen Schinken. Das Ganze mit der Käsesoße übergießen. Salzen, pfeffern und mit gehackter Petersilie bestreuen.
  6. Obendrauf noch Gnocchi legen. Den Auflauf bei 180 °C schön goldbraun backen. Guten Appetit!

Quelle: Vaření a pečení s láskou