Geschmorte Schweineleber mit Reis

Rezept Geschmorte Schweineleber mit Reis

Hinzugefügt: TopJulia, 6.9.2021

Kategorie: Hauptspeisen, Hauptmahlzeiten

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Ich bin froh, dass meine Mutter mir in meiner Kindheit beigebracht hat, Innereien zu essen. Heute essen es die wenigsten und noch viel schlimmer ist, dass man Leber und andere Innereien auch immer seltener und schwieriger zu kaufen bekommt. Wenn man Innereien richtig zubereitet, kann man sie nur lieben. Sie sind nicht nur eine Delikatesse, sondern auch noch gesund. Man kann sie auf verschiedenste Arten zubereiten, aber am besten ist dieses Rezept für geschmorte Schweineleber. Als Beilage serviere ich immer Reis.

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Hinzugefügt: TopJulia, 6.9.2021

Kategorie: Hauptspeisen, Hauptmahlzeiten

ZUTATEN

1 kgSchweineleber
2 St.große Zwiebeln
2 ELSchmalz
2 TLgemahlener Kümmel
1/2 TLgemahlener Pfeffer
2 TLPaprikapulver
6 St.Neugewürz
400 mlpassierte Tomaten
3 TLKartoffelstärke
Salz
Majoran

ZUBEREITUNG

DRUCKENSPEICHERN
  1. Leber säubern und in kleine Stücke schneiden. Zwiebeln in kleine Würfel schneiden und anbraten.
  2. Gemahlen Kümmel dazugeben und weiter braten. Vom Herd nehmen und Paprikapulver hinzufügen.
  3. Mit 50 ml Wasser aufgießen, die Leber dazugeben und pfeffern. Etwas braten lassen und danach passierte Tomaten und 100 ml Wasser hinzufügen. Alles ein bisschen köcheln lassen, die Stärke in kaltem Wasser anrühren und die Soße damit andicken.
  4. Abschließend Majoran und Salz hinzufügen.
  5. Mit Reis oder Kartoffeln servieren.
REZEPT TEILEN
INSPIRATION FÜR JEDEN TAG
KOMMENTARE ZUM REZEPT
Du antwortest auf einen Kommentar deaktivieren