Gebackener Camembert mit Preiselbeeren

Rezept Gebackener Camembert mit Preiselbeeren
FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Ich mache diesen gebackenen Camembert mit Preiselbeeren gerne als vegetarische Alternative zu Würstchen beim Grillen. Bisher kam er immer gut an. Probiert ihn am besten einfach selbst aus! Egal ob vom Grill oder in Öl gebraten, er schmeckt einfach köstlich und ist sehr sättigend.

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN
Arbeitszeit:
Koch-Backzeit:

ZUTATEN

2 St.Camembert
3 St.Eier
3 ELMehl
2 ELPaniermehl
Paniermehl zum Panieren
Salz
Pfeffer
Preiselbeeren
Zucker

ZUBEREITUNG

DRUCKENSPEICHERN
  1. Den Käse in 6 Stücke schneiden.
  2. In einer Schüssel Eier verquirlen, Mehl und 2 EL Paniermehl unterrühren, salzen und pfeffern.
  3. Jedes Stück Käse zu einer Kugel formen, in der Eimasse wenden und im Paniermehl wälzen. Anschließend ins Gefrierfach geben.
  4. Nach ca. 30 Minuten sofort grillen oder im Öl braten.
  5. Preiselbeeren mit Zucker und Wasser kochen und zu dem Käse servieren.

Quelle: Vaření a pečení s láskou

REZEPT TEILEN
INSPIRATION FÜR JEDEN TAG
KOMMENTARE ZUM REZEPT
Du antwortest auf einen Kommentar deaktivieren