Fleischbällchen mit Käse und Mayonnaise

Hackfleisch, Zwiebeln, geriebener Käse und Mayonnaise. Das Alles im Backofen mit wenig Öl überbacken. Guten Appetit!

Hinzugefügt:, 31.3.2017
Kategorie: Hauptspeisen
Fleischbällchen mit Käse und Mayonnaise

Zutaten

1 kgSchweinehackfleisch
2 St.Zwiebeln
4 St.Kartoffeln
5Eier
200 gReibekäse
Mayonnaise
Öl
Salz
Pfeffer

Zubereitung

  1. Die Zwiebeln fein schneiden und im heißen Öl goldbraun braten.
  2. Die Kartoffeln grob raspeln und mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Die Eier hart kochen, fein hacken und mit einem Esslöffel Mayonnaise, Pfeffer und Salz vermengen.
  4. Den Käse grob reiben.
  5. Aus dem Hackfleisch kleine Bällchen formen und diese auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Mit der Hand in der Mitte jeweils etwas zudrücken, damit Platz für die gebratenen Zwiebeln (die erste Schicht) und Eier (die zweite Sicht) entsteht.
  6. Auf die Eier die geraspelten Kartoffeln geben, den geriebenen Käse darüber streuen und zum Schluss kommt noch Mayonnaise obendrauf. Bei 180 °C ca. 30 Minuten backen.

Quelle: Vk