Fitness Pfannkuchen – ohne Zucker und Mehl

Rezept Fitness Pfannkuchen – ohne Zucker und Mehl

Hinzugefügt: , 20.8.2019

Kategorie: Fitness, Gesunde Rezepte

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Gerade dabei, überflüssige Kilos abzuwerfen? Dann empfehle ich euch, euren Geschmacksknospen mit diesem Dessert eine Freude zu bereiten. Es enthält kein einziges Gramm Mehl und kein einziges Gramm Zucker.

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Hinzugefügt: , 20.8.2019

Kategorie: Fitness, Gesunde Rezepte

Arbeitszeit:
Koch-Backzeit:

ZUTATEN

100 mlMilch
1 St.Ei
50 gHaferflocken
1 ELKakao

ZUBEREITUNG

DRUCKENSPEICHERN
  1. Alle Zutaten in einen Mixer geben und ordentlich mixen (wenn euch Süße fehlt, gebt nach Bedarf Süßmittel, Honig oder Proteinpulver mit Geschmack dazu).
  2. Den Pfannkuchenteig portionsweise in einer heißen, mit Öl bepinselten Pfanne goldbraun braten.
  3. Ich habe die Pfannkuchen mit Magerquark und selbstgemachter Marmelade mit Rohrzucker gefüllt. Sie können nach Belieben beispielsweise auch mit Nutella, Joghurt oder Obst gefüllt werden.
REZEPT TEILEN
INSPIRATION FÜR JEDEN TAG
KOMMENTARE ZUM REZEPT
Du antwortest auf einen Kommentar deaktivieren