Festlicher Schokolikör

Ein sehr einfaches Rezept für selbstgemachten Schokolikör (wie Schoko-Eierlikör, bloß ohne Eier). Süß, lecker und garantiert bleibt er nicht lange in der Flasche. Früher haben wir eine Variante mit gesüßter Kondensmilch gemacht – vielleicht kennt sie jemand von euch – aber es war uns zu süß. Dann haben wir nach einer Alternative gesucht, die weniger süß, aber trotzdem lecker ist. Und ich glaube, dass dieser Likör wirklich super ist.

Hinzugefügt:, 7.12.2018
Kategorie: Weihnachtsplätzchen, Weihnachten, Getränke
Arbeitszeit:
Rezept Festlicher Schokolikör

Zutaten

1/2 LMilch
1/2 kgZucker
200 gdunkle Schokolade mit hohem Kakaoanteil
250 mlBrandy oder Rum

Zubereitung

  1. 250 ml Milch in eine Topf geben, 500 g Zucker hinzufügen und bei milder Hitze unter ständigem Rühren in der Milch auflösen lassen. Vorsicht, die Milch nicht kochen, sondern nur erwärmen.
  2. 250 ml Milch in einen anderen Topf geben, Schokoladenstücke hinzufügen und bei milder Hitze schmelzen. Dann vom Herd nehmen und etwas abkühlen lassen.
  3. Die gesüßte Milch in dünnem Strahl zu der Schokoladenmasse gießen. Rum oder Brandy hinzufügen. Gut umrühren.
  4. Den Schokoladenlikör in eine verschließbare Glasflasche geben und in den Kühlschrank stellen.