Fantastischer Streuselkuchen mit Johannisbeeren

Rezept Fantastischer Streuselkuchen mit Johannisbeeren

Hinzugefügt: TopJulia, 22.8.2021

Kategorie: Kuchen, Desserts, Mehlspeisen

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Obwohl es aktuell draußen sehr warm ist, musste ich diesen tollen Kuchen ohne Hefe ausprobieren. Die Johannisbeeren habe ich von einer Freundin aus ihrem Garten bekommen. Und natürlich habe ich daraus ein leckeres Dessert für meine Naschkatzen und den Besuch gebacken.

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Hinzugefügt: TopJulia, 22.8.2021

Kategorie: Kuchen, Desserts, Mehlspeisen

Arbeitszeit:
Koch-Backzeit:

ZUTATEN

Für den Teig:

200 gMehl
150 gButter
150 gPuderzucker
1 Pck.Vanillezucker
6 gBackpulver
1/2 TLSalz
2 St.Ei

Außerdem:

200 gJohannisbeeren
200 gHimbeeren
1 ELMehl

Für die Streusel:

120 gButter
150 gbrauner Zucker
100 gMehl
50 ggemahlene Mandeln
1 PriseSalz

ZUBEREITUNG

DRUCKENSPEICHERN
  1. Für die Streusel alle Zutaten gut miteinander vermischen und kaltstellen.
  2. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und den Backofen auf 180 °C vorheizen.
  3. Für den Teig alle Zutaten zu einer glatten Masse verarbeiten und mit den Fingern aufs Backblech drücken und so darauf verteilen. Gleichmäßig mit Obst belegen und mit Streuseln bestreuen.
  4. Ungefähr 30 Minuten backen, aber immer im Auge behalten, denn jeder Backofen bäckt anders.
REZEPT TEILEN
INSPIRATION FÜR JEDEN TAG
KOMMENTARE ZUM REZEPT
Du antwortest auf einen Kommentar deaktivieren