Fantastische weihnachtliche Steinpilze

Rezept Fantastische weihnachtliche Steinpilze

Hinzugefügt: TopJulia, 5.12.2019

Kategorie: Weihnachtsplätzchen, Weihnachten, Festliche Rezepte

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Leckere weihnachtliche Steinpilze zum Verlieben. Wenn ihr gerne formt, dann probiert dieses Rezept auf jeden Fall aus. Wegen dem rohen Eiweiß braucht ihr euch keine Sorgen machen. Wenn ihr einfach frische Eier nehmt, werdet ihr keine Probleme haben. Der Teig ist wirklich sehr klebrig, wie es auch im Rezept angegeben ist, aber mit Zucker oder Nüssen lässt sich das Problem lösen. Ich habe immer eine Kugel geformt, diese in Nüssen gewälzt und danach erst den Fuß oder Hut daraus geformt. Die geformten Pilze ließ ich fest werden und habe dann die Hüte in Schokolade getaucht.

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Hinzugefügt: TopJulia, 5.12.2019

Kategorie: Weihnachtsplätzchen, Weihnachten, Festliche Rezepte

Arbeitszeit:

ZUTATEN

150 ggemahlene Walnüsse
150 gPuderzucker
1 St.Eiweiß (klein)

ZUBEREITUNG

DRUCKENSPEICHERN
  1. Für den Teig alle Zutaten mischen. Wenn es sich nicht gut mit dem Teig arbeitet und er zu sehr klebt, einfach noch Zucker oder gemahlene Nüsse hinzufügen.
  2. Kleine Stücke Teig nehmen und Pilzfüße und Pilzhüte daraus formen.
  3. Ich habe die Hüte und Füße ein wenig eintrocknen lassen und sie anschließend mit Schokolade zusammengeklebt. Danach habe ich immer den Pilzhut in Schokolade eingetaucht und die Schokolade fest werden lassen.
REZEPT TEILEN
INSPIRATION FÜR JEDEN TAG
KOMMENTARE ZUM REZEPT
Du antwortest auf einen Kommentar deaktivieren