Fantastisch zarter Joghurt-Rehrücken

Rezept Fantastisch zarter Joghurt-Rehrücken

Hinzugefügt: TopJulia, 6.2.2021

Kategorie: Desserts

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Ein sehr flaumiger Joghurtkuchen, der in wenigen Minuten fertig ist und fantastisch schmeckt. Mit oder ohne Rosinen – das liegt ganz bei euch. Autor: Jaja

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Hinzugefügt: TopJulia, 6.2.2021

Kategorie: Desserts

Arbeitszeit:
Koch-Backzeit:

ZUTATEN

2 St.Eier
120 gZucker
30 gButter
250 mlNaturjoghurt
300 gMehl
10 gBackpulver
100 gRosinen

ZUBEREITUNG

DRUCKENSPEICHERN
  1. Eier mit Zucker schaumig rühren, geschmolzene und ausgekühlte Butter dazugeben, Joghurt hinzufügen und alles gut verrühren.
  2. Zum Schluss das mit Backpulver vermischte Mehl hinzufügen und zu einem homogenen Teig ohne Klumpen verarbeiten.
  3. Rosinen oder andere Trockenfrüchte nach Geschmack hinzufügen und den zubereiteten Teig in eine Rehrückenform gießen.
  4. Im vorgeheizten Backofen bei 170 °C etwa eine halbe Stunde backen.
REZEPT TEILEN
INSPIRATION FÜR JEDEN TAG
KOMMENTARE ZUM REZEPT
Du antwortest auf einen Kommentar deaktivieren