Erfrischende Kiwi-Schnitten

Rezept Erfrischende Kiwi-Schnitten

Hinzugefügt: TopJulia, 4.7.2021

Kategorie: Mehlspeisen, Desserts

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Eine leichte Obstschnitte mit Tortenguss. Zum ersten Mal habe ich den Tortenguss zu sehr auskühlen lassen und es sind Klumpen entstanden. Daher habe ich beim zweiten Versuch den Tortenguss noch warm auf den Kuchen gegossen und er ist perfekt geworden. Passt also darauf auf, nicht auf den Tortenguss zu vergessen, so wie ich. :) Der Kuchen ist leicht, super lecker und man kann ihn auch mit anderen Obstsorten zubereiten. Gerade an heißen Tagen ist er eine leckere Erfrischung.

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Hinzugefügt: TopJulia, 4.7.2021

Kategorie: Mehlspeisen, Desserts

ZUTATEN

Für den Teig:

6 St.Eier
6 ELZucker
6 ELMehl
1 Pck.Backpulver
3 ELWasser
5 ELÖl
2 ELKakaopulver

Zum Übergießen:

150 mlwarme Milch
1 ELKakaopulver
1 ELRum

Für die Creme:

700 mlMilch
100 gZucker
4 ELMehl
2 ELMaisstärke
1 Pck.Vanillezucker
50 gPuderzucker
250 gButter

Zum Verzieren:

5 - 6 St.Kiwi
1 Pck.Tortenguss

ZUBEREITUNG

DRUCKENSPEICHERN
  1. Eier mit Zucker schaumig rühren und nacheinander Wasser, Öl und zum Schluss mit Backpulver und Kakao vermischtes Mehl hinzufügen. Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech (25 x 35 cm) geben und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C 20 Minuten backen.
  2. Die Milch mit Kakao und Rum verrühren und auf die gebackene Teigplatte gießen.
  3. Für die Creme Milch mit Zucker, Mehl, Stärke und Vanillezucker zum Kochen bringen und einen dicken Pudding zubereiten. Vom Herd nehmen und auskühlen lassen. Die Butter mit Puderzucker schaumig rühren und die Puddingmasse löffelweise hinzufügen. Die fertige Creme auf der Teigplatte verteilen und glattstreichen.
  4. Kiwis in dünne Scheiben schneiden und auf die Creme legen. Den Tortenguss nach Packungsanleitung zubereiten und den Kuchen damit überziehen. Fest werden lassen und mit einem scharfen Messer in Schnitten schneiden.
REZEPT TEILEN
INSPIRATION FÜR JEDEN TAG
KOMMENTARE ZUM REZEPT
Du antwortest auf einen Kommentar deaktivieren