Erdbeerschnitten mit Sahnecreme

Rezept Erdbeerschnitten mit Sahnecreme

Hinzugefügt: TopJulia, 23.7.2020

Kategorie: Kuchen, Kleingebäck, Desserts

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Neulich im Laden, habe ich mir gedacht ich spinne. Mitten im Obstregal standen dort doch tatsächlich wunderschöne und lecker duftende Tassen mit Erdbeeren – fast wie frisch gepflückt und dazu auch noch recht günstig. Ich weiß, dass man heutzutage eigentlich jedes Obst zu jeder Zeit bekommt, aber die Qualität und der Preis haben mich doch überrascht.

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Hinzugefügt: TopJulia, 23.7.2020

Kategorie: Kuchen, Kleingebäck, Desserts

Arbeitszeit:
Koch-Backzeit:

ZUTATEN

Für den Boden:

4 St.Eier
200 gZucker
8 ELheißes Wasser
8 ELÖl
200 gMehl
1/2 Pck.Backpulver
PriseSalz

Für die Creme:

3 Bechersaure Sahne
2 BecherSchlagsahne
6 ELPuderzucker
1 Pck.Paradies Creme (Dr. Oetker)
Außerdem
Erdbeeren
Tortenguss (rot)

ZUBEREITUNG

DRUCKENSPEICHERN
  1. Eigelbe mit Zucker schaumig rühren, Öl und Wasser unterrühren und dann mit Backpulver vermischtes Mehl hinzugeben. Abschließend Eiweiße mit einer Prise Salz steif schlagen und unterheben. Auf einem mit Butter gefettetem und mit Mehl bestäubten Backblech von 40x27cm verteilen. Ich fette nur den Boden. Ungefähr 20 Minuten bei 170 °C backen.
  2. Den Boden auskühlen lassen, mit Marmelade und dann mit Creme bestreichen. Für die Creme erst saure Sahne, Sahne und Zucker in einer Schüssel verrühren und danach das Paradies-Creme-Pulver unterrühren. Mit frischen Erdbeeren verzieren und mit Tortenguss überziehen. (Ich habe erst 3 Pck. Roter Tortenguss von Dr. Oetker mit 10 EL Zucker vermischt und dann mit 750 ml kaltem Wasser versetzt, nach Packungsanleitung aufgekocht und leicht auskühlen lassen).
REZEPT TEILEN
INSPIRATION FÜR JEDEN TAG
KOMMENTARE ZUM REZEPT
Du antwortest auf einen Kommentar deaktivieren