Einfache Apfel-Rolle

Rezept Einfache Apfel-Rolle

Hinzugefügt: TopJulia, 17.6.2021

Kategorie: Mehlspeisen, Desserts, Herzhafte Rouladen, Rouladen

FOTOS VON EUCH
Rezept Einfache Apfel-Rolle
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Mit dieser einfachen Apfel-Rolle werdet ihr euren Besuch garantiert erfreuen.

FOTOS VON EUCH
Rezept Einfache Apfel-Rolle
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Hinzugefügt: TopJulia, 17.6.2021

Kategorie: Mehlspeisen, Desserts, Herzhafte Rouladen, Rouladen

Arbeitszeit:
Koch-Backzeit:

ZUTATEN

Für den Teig:

5 - 6 St.Äpfel
4 St.Ei
120 gZucker
120 gMehl
1 TLBackpulver
4 ELWasser
Etwas Zitronensaft
Zimt nach Geschmack

ZUBEREITUNG

DRUCKENSPEICHERN
  1. Die Äpfel waschen, säubern, in Scheiben oder Halbringe schneiden und auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen. Mit Zitronensaft beträufeln und mit Zimt bestreuen. Wenn die Äpfel nicht süß genug sind, zusätzlich mit etwas Zucker bestreuen.
  2. Eigelbe mit Zucker schaumig rühren und nach und nach Wasser und mit Backpulver vermischtes Mehl hinzufügen. Eiweiß steif schlagen und vorsichtig unterheben.
  3. Den Teig über die Äpfel gießen und glattstreichen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C ca. 15 - 20 Minuten backen.
  4. Wenn der Teig fertig gebacken ist, das Blech aus dem Backofen herausnehmen und 5 Minuten abkühlen lassen. Den Teig stürzen, sodass die Äpfel oben sind. Vorsichtig aufrollen und auskühlen lassen.
  5. Vor dem Servieren mit Puderzucker bestreuen.
REZEPT TEILEN
INSPIRATION FÜR JEDEN TAG
KOMMENTARE ZUM REZEPT
Du antwortest auf einen Kommentar deaktivieren