Ein geniales Rezept für einen wunderbaren Cheesecake ohne Backen, den ihr in wenigen Minuten fertig habt

Die einfachsten Desserts haben definitiv etwas an sich. Sie werden nämlich ohne langwierige Zubereitung, ohne Backen oder Kochen und ohne Aufwand aller Art gemacht. Man muss einfach nur wenige Zutaten in einer Schüssel vermischen, in eine Form geben, kalt stellen und fertig! Nur das Abwarten, bis es fest wird, ist manchmal nicht auszuhalten. :)

Hinzugefügt:, 29.8.2018
Kategorie: Gesunde Rezepte, Kuchen, Kleingebäck, Torten, Ohne Backen, Desserts
Arbeitszeit:
Ein geniales Rezept für einen wunderbaren Cheesecake ohne Backen, den ihr in wenigen Minuten fertig habt

Zutaten

Für den Tortenboden:
1 Pck.Kakaokekse
100 gButter
500 gMagerquark
250 mlSchlagsahne
300 gEdelbitterschokolade mit hohem Kakaoanteil
Rum nach Geschmack
Für die Glasur:
140 mlSchlagsahne
100 gEdelbitterschokolade

Zubereitung

  1. Kakaokekse zerbröseln und in die Tortenform hineindrücken. Anschließend mit zerlassener Butter übergießen und mit Rum beträufeln. So lange kalt stellen, bis die Schokocreme fertig ist.Tipp: 16 tolle Rezepte, mit denen ihr sicher ein leckeres Sonntagsessen auf den Tisch zaubert
  2. Schokolade in der Mikrowelle oder im Wasserbad schmelzen, Sahne dazugeben und beides verrühren. Diese Schokosahne nun zum Quark geben und gut umrühren. Die Schokocreme auf dem Tortenboden verteilen und gut verstreichen.
  3. Sahne erwärmen, Schokoladenstücke hinzufügen und verrühren. Die Torte mit der Schokoglasur überziehen.Tipp: Ein einfacher Trick mit Reis und in nur wenigen Sekunden habt ihr diese schönen Ostereier