Butter-Pogatschen

Rezept Butter-Pogatschen

Hinzugefügt: TopJulia, 29.10.2021

Kategorie: Mehlspeisen, Desserts, Pogatschen, Gebäck

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Sie sind aus zartem Kartoffelteig und schmecken unwiderstehlich. Diese Butter-Pogatschen sind einfach perfekt. Einfach köstlich!

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Hinzugefügt: TopJulia, 29.10.2021

Kategorie: Mehlspeisen, Desserts, Pogatschen, Gebäck

Arbeitszeit:
Koch-Backzeit:

ZUTATEN

800 gMehl
1 St.Ei
1 TLSalz
50 gfrische Hefe
100 mlSonnenblumenöl
300 ggekochte Kartoffeln
250 gButter
300 mlMilch
1 TLZucker
1Ei zum Bestreichen

ZUBEREITUNG

DRUCKENSPEICHERN
  1. Hefe, Zucker und 1 EL Mehl zur Milch dazugeben. Den Vorteig gehen lassen.
  2. Die gekochten Kartoffeln putzen und fein reiben. Mehl, zimmerwarme Butter, Ei, Salz, Öl und den Vorteig dazugeben und alles zu einem glatten Teig verarbeiten. Ungefähr 30 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.
  3. Dann den Teig ausrollen und in der Hälfte falten und wieder 30 Minuten gehen lassen. Dieser Schritt muss 2x wiederholt werden.
  4. Wenn der Teig zum letzten Mal aufgegangen ist, Kreise ausstechen und die Oberseite mit einem Gitter verzieren. Ich nehme dafür das Gitter fürs Schneiden von Kartoffeln für Kartoffelsalat. Mit verquirltem Ei bestreichen und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C ca. 25 Minuten goldbraun backen. Guten Appetit!
REZEPT TEILEN
INSPIRATION FÜR JEDEN TAG
KOMMENTARE ZUM REZEPT
Du antwortest auf einen Kommentar deaktivieren