Biskuitrolle mal anders - der Trick mit dem Finger

Rezept Biskuitrolle mal anders - der Trick mit dem Finger

Hinzugefügt: TopJulia, 16.9.2021

Kategorie: Kuchen, Desserts, Mehlspeisen, Herzhafte Rouladen, Rouladen

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Ich habe für meine Biskuitrolle meine eigene Variation. Dabei verwende ich meinen Finger und es kommt so eine schöne Rolle dabei heraus. Die Kinder lieben Desserts ohne Creme, somit ist diese Rolle perfekt, und das Muster gefällt ihnen auch besonders gut. Probiert sie auf jeden Fall aus.

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Hinzugefügt: TopJulia, 16.9.2021

Kategorie: Kuchen, Desserts, Mehlspeisen, Herzhafte Rouladen, Rouladen

ZUTATEN

Für den Teig:

6 St.Eier
200 gZucker
6 ELÖl
200 gMehl
2 ELKakaopulver
2 ELWasser

ZUBEREITUNG

DRUCKENSPEICHERN
  1. Eier trennen und das Eiweiß mit der Hälfte des Zuckers zu Schnee schlagen. Eigelbe mit der anderen Hälfte des Zuckers schaumig rühren.
  2. Öl zur Eigelbmasse hinzufügen und verrühren. Nach und nach gesiebtes Mehl und Eischnee vorsichtig unterheben.
  3. Die Hälfte des Teigs auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech gießen. Zur zweiten Hälfte Kakao und Wasser hinzufügen. Den Kakaoteig in einen Spritzbeutel geben und vorsichtig auf dem hellen Teig auftragen.
  4. Und jetzt kommt der Trick: Einen Finger nehmen und auf der gesamten Fläche von links nach rechts durch den Teig ziehen. Danach das Blech um 90 Grad drehen und das ganze wiederholen. In den Backofen schieben und bei 170 °C ca. 10 Minuten backen. Nach dem Backen auf ein zweites Stück Backpapier stürzen und noch warm aufrollen. Nach dem Auskühlen anschneiden.
REZEPT TEILEN
INSPIRATION FÜR JEDEN TAG
KOMMENTARE ZUM REZEPT
Du antwortest auf einen Kommentar deaktivieren