Sammlung der 10 besten Rezepte für die Weihnachtsnüsse für Aschenbrödel

Sammlung der 10 besten Rezepte für die Weihnachtsnüsse für Aschenbrödel

Hinzugefügt: , 23.11.2018

Kategorie: Weihnachtsplätzchen, Weihnachten

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Seid ihr auch Fans von dem Märchen „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“? Der Film gehört einfach unzertrennlich zu Weihnachten. Das Märchen darf bei einem Filmabend zu Weihnachten nicht fehlen und am besten nascht man dabei leckere Weihnachtsplätzchen, wie z.B. diese gefüllten Nüsse, die dazu thematisch mehr als passend sind. Nagut, sie haben nicht die Form einer Haselnuss, sondern einer Walnuss, aber nicht schlimm. Sie werden manchmal auch „Moskauer Nüsse“ genannt. Es gibt viele Varianten dieses Nussgebäcks. Einige von euch mögen es vielleicht mit Karamellfüllung, andere mit Kakao-Buttercreme oder ihr bevorzugt eine Vanillecreme. In diesem Beitrag haben wir für euch die besten Rezepte für die „Walnüsse für Aschenbrödel“ zusammengesucht.

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Hinzugefügt: , 23.11.2018

Kategorie: Weihnachtsplätzchen, Weihnachten

1.
Drei Nüsse für Aschenbrödel
Ich musste den Titel so formulieren, denn ich liebe dieses Märchen. Ich persönlich kann mir das Weihnachtsfest ohne diesen Film kaum vorstellen. Wenn ich das Märchen schaue, dann nasche ich gerne dabei diese mit Creme gefüllten Walnüsse.
Das Rezept findest du HIER

2.
Nüsse für Aschenbrödel
Nüsse wie für Aschenbrödel gemacht. Ich mache eigentlich den gleichen Teig (Mürbeteig) wie für Butterplätzchen, aber statt ihn auszurollen und auszuschneiden drücke ich ihn in die passenden Walnussschalen-Förmchen (Moskauer Nüsse).
Das Rezept findest du HIER

3.
Nüsse mit Kaffeecreme
Unser Lieblings-Weihnachtsgebäck. Das Rezept habe ich von meiner Oma. Ich habe es nur leicht abgeändert, indem ich Kaffee in die Creme gegeben habe. Und es ist wirklich ein Unterschied, sie schmecken super lecker.
Das Rezept findest du HIER

4.
Gefüllte helle Nüsse im Puderzucker gewälzt
Bei uns ist es ein Klassiker. Diese Nüsse dürfen auf dem Weihnachtstisch nicht fehlen, genauso wie z.B. Butterplätzchen. Das Rezept habe ich von einer Arbeitskollegin und muss ehrlich sagen, dass ich sehr froh bin, dass ich es ausprobiert habe.
Das Rezept findest du HIER

5.
Weihnachtsgebäck – Nüsse mit Karamellcreme
Tradition ist Tradition und bei uns dürfen diese Nüsse auf dem Weihnachtstisch nicht fehlen. Der Kakaoteig lässt sich problemlos stürzen. Die Förmchen müssen dabei nicht eingefettet werden.
Das Rezept findest du HIER

6.
Nüsse mit Vanillecreme gefüllt
Auf dem Weihnachtstisch sollte dieses Weihnachtsgebäck auf gar keinen Fall fehlen: mit Vanillecreme gefüllte Nüsse.
Das Rezept findest du HIER

7.
Drei Nüsse für Aschenbrödel
Nüsse sind einfach die richtige Wahl, was das Weihnachtsgebäck angeht. Sie sind knusprig, cremig, köstlich und einfach nur unwiderstehlich!
Das Rezept findest du HIER

8.
Nüsse des Aschenbrödels
Letztes Jahr war es bei mir eine Premiere und dieses Jahr mache sie auf jeden Fall wieder. Bis dahin hatte ich sie nie selber gemacht, weil ich sie jedes Mal geschenkt bekommen hatte, und zwar immer eine volle Box davon.
Das Rezept findest du HIER

9.
Nuss-Muscheln mit Buttercreme
Wusstet ihr, dass man Muscheln auch mit Förmchen für Weihnachtsnüsse herstellen kann? Sie sehen richtig toll aus! Falls man keine Nuss-Förmchen hat, gibt es auch die, die speziell für Muscheln sind.
Das Rezept findest du HIER

10.
Knusprige Nusskugeln mit Schokoladencreme
Dieses Rezept stammt von 1973 falls nicht noch von früher. Schon damals war es klar, dass einfache Rezepte mit viel Nüssen drinnen die besten sind.
Das Rezept findest du HIER

REZEPT TEILEN
INSPIRATION FÜR JEDEN TAG
KOMMENTARE ZUM REZEPT
Du antwortest auf einen Kommentar deaktivieren