Zucchini-Röllchen mit Schinken und Käse

Rezept Zucchini-Röllchen mit Schinken und Käse

Hinzugefügt: TopJulia, 29.10.2021

Kategorie: Hauptspeisen, Hauptmahlzeiten, Zucchini-Rezepte

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Ein leckeres herzhaftes Gericht, gefüllt mit Zucchini, Schinken und Käse. Super schnell gemacht und genauso schnell aufgegessen. Anstelle von Hefeteig kann man auch Blätterteig verwenden.

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Hinzugefügt: TopJulia, 29.10.2021

Kategorie: Hauptspeisen, Hauptmahlzeiten, Zucchini-Rezepte

ZUTATEN

Für den Teig:

500 gMehl
10 gOlivenöl
250 mlMilch
2 ELZucker
2 ELSalz
1 Pck.Trockenhefe

Zum Füllen:

400 gZucchini
2 ELOlivenöl
150 gSchinken
2 ELgeriebener Parmesan
2 St.Eier
200 gMozzarella
1 PriseSalz

Zum Bestreichen:

1 St.Eigelb

ZUBEREITUNG

DRUCKENSPEICHERN
  1. 100 ml Milch erwärmen, Zucker und Hefe dazugeben. So lange rühren, bis sich der Zucker auflöst und anschließend ca. 15 Minuten gehen lassen.
  2. Mehl sieben, Olivenöl, die restliche Milch, Salz und den Vorteig dazugeben. Alles zu einem glatten Teig verarbeiten, mit einem Geschirrtuch abdecken und an einem warmen Ort 1 Stunde gehen lassen.
  3. Während der Teig ruht, die Zucchini vorbereiten. Gründlich putzen und in dünne Scheiben schneiden. In heißem Olivenöl leicht anbraten, salzen und zur Seite stellen. Auskühlen lassen.
  4. Den aufgegangenen Teig halbieren und jede Hälfte zu einem dünnen Rechteck (25 x 30 cm) ausrollen. Das Ei verquirlen, geriebenen Parmesan dazugeben und beide Teighälften damit bestreichen. Mit Zucchini-Scheiben, Mozzarella und Schinken belegen, nach Bedarf salzen und zusammenrollen.
  5. Die Rolle 4 cm breite Stücke schneiden und auf ein gefettetes höheres Backblech schlichten. Jedes zweite Stück stelle ich hin, sodass die Füllung zu sehen ist. Mit einem Geschirrtuch bedecken und eine halbe Stunde lang gehen lassen.
  6. Den Ofen auf 200 °C vorheizen. Das Eigelb kurz vor dem Backen verquirlen und die Röllchen damit bestreichen. Mit Samen nach Belieben bestreuen. Ungefähr 40 Minuten backen. Heiß oder kalt servieren.
REZEPT TEILEN
INSPIRATION FÜR JEDEN TAG
KOMMENTARE ZUM REZEPT
Du antwortest auf einen Kommentar deaktivieren