Zebra Gugelhupf

Rezept Zebra Gugelhupf

Hinzugefügt: , 18.5.2017

Kategorie: Kuchen, Kleingebäck

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Einen einfacheren und leckeren Gugelhupf habe ich noch nie gemacht. Wir haben ihn an einem Nachmittag aufgegessen und am Folgetag durfte ich ihn noch einmal backen.

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Hinzugefügt: , 18.5.2017

Kategorie: Kuchen, Kleingebäck

ZUTATEN

Für den Teig:

2 TassenMehl
1 TassePuderzucker
3Eier
1 TasseÖl
1 Pck.Backpulver
1 TasseMilch
2 ELKakaopulver

ZUBEREITUNG

DRUCKENSPEICHERN
  1. Eine Gugelhupfform einfetten. Den Backofen auf 170 °C vorheizen.
  2. Alle Zutaten vermengen. Den Teig halbieren und in die eine Hälfte Kakaopulver untermischen.
  3. Den Teig in die Form schichten – einen Löffel heller Teig, einen Löffel dunkler Teig usw., bis man beide Teige verbraucht hat.
  4. Etwa 45 Minuten backen. Eine Stäbchenprobe machen.
  5. Nach dem Backen mit Puderzucker bestäuben und servieren.
REZEPT TEILEN
INSPIRATION FÜR JEDEN TAG
KOMMENTARE ZUM REZEPT
Du antwortest auf einen Kommentar deaktivieren