Warme Brötchen mit Ei, Käse und Schinken gefüllt

Falls ihr nicht wisst, was ihr zum Frühstück oder Abendbrot essen wollt, macht mal diese einfache warme und mit Ei, Käse und Schinken gefüllte Brötchen. Die Zubereitung dauert maximal 20 Minuten.

Hinzugefügt:, 7.3.2017
Kategorie: Snacks und kleine Gerichte
Rezept Warme Brötchen mit Ei, Käse und Schinken gefüllt

Zutaten

4Brötchen
4Eier
4 ScheibenSchinken
1/2 TasseKäse, gerieben
Kräuter nach Geschmack
Alufolie

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Ein Backblech und 4 Stück Alufolie bereitstellen.
  2. Von den Brötchen die Deckel vorsichtig abschneiden und die Brötchen aushöhlen.
  3. In das Brötchen jeweils Schinken und Ei geben, mit Kräutern und Käse bestreuen und wieder zuklappen.
  4. Die Brötchen nun in Alufolie einwickeln und aufs Blech legen.
  5. Im vorgeheizten Backofen ca. 10 - 15 Minuten backen. Guten Appetit!

Quelle: Vk