Verkehrter Pflaumenkuchen mit saurer Sahne

Rezept Verkehrter Pflaumenkuchen mit saurer Sahne

Hinzugefügt: TopJulia, 30.8.2021

Kategorie: Kuchen, Desserts, Mehlspeisen

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Ich musste diesen Teig auch mit Pflaumen ausprobieren. Eigentlich habe ich ihn immer mit geriebenen Äpfeln gemacht und er war immer sehr lecker. Die Oberseite habe ich mit geriebener Schokolade verziert. Ausgezeichnet.

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Hinzugefügt: TopJulia, 30.8.2021

Kategorie: Kuchen, Desserts, Mehlspeisen

Arbeitszeit:
Koch-Backzeit:

ZUTATEN

Für den Teig:

4 St.Eier
10 ELZucker
5 ELÖl
150 mlMilch
20 ELMehl
1 Pck.Backpulver
2 ELKakaopulver

Außerdem:

700 gPflaumen
3 ELZucker
3 ELGrieß
3 Pck.saure Sahne
3 Pck.Vanillezucker
Schokolade nach Geschmack

ZUBEREITUNG

DRUCKENSPEICHERN
  1. Pflaumen säubern, halbieren und entsteinen. Mit der Schnittfläche nach unten auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech mit hohem Rand legen und die Pflaumen mit Zucker bestreuen. Ich habe ein Backblech mit 32 x 22 cm verwendet.
  2. In den Ofen schieben und bei 200 °C ca. 15 Minuten backen.
  3. Aus dem Ofen nehmen und 3 EL Grieß über die Pflaumen streuen. Anschließend mit dem hellen Teig übergießen und darauf den dunklen Teig verteilen. Nach Bedarf kann man vorsichtig mit einem Spieß zusätzlich ein Zick-Zack-Muster in den Teig machen.
  4. Für den Teig: Eier mit Zucker schaumig rühren. Danach Milch, Öl und zum Schluss das mit Backpulver vermischte Mehl hinzufügen. Ein Drittel des Teiges mit Kakaopulver vermischen. Den Kuchen bei 180 °C ca. 20 Minuten backen.
  5. Nach dem Backen stürzen und auskühlen lassen. Abschließend saure Sahne mit Vanillezucker vermischen und damit den Kuchen bestreichen.
  6. Die Oberseite mit geriebener Schokolade verzieren und schmecken lassen.
REZEPT TEILEN
INSPIRATION FÜR JEDEN TAG
KOMMENTARE ZUM REZEPT
Du antwortest auf einen Kommentar deaktivieren