Überbackene Schnitzel mit Soße und Reis

Rezept Überbackene Schnitzel mit Soße und Reis

Hinzugefügt: TopJulia, 6.2.2020

Kategorie: Hauptspeisen

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Die Schnitzel werden zuerst paniert, gebraten und anschließend mit Soße im Ofen überbacken. Reis schmeckt sehr gut dazu, aber wer möchte, kann dazu zum Beispiel auch Petersilienkartoffeln genießen.

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Hinzugefügt: TopJulia, 6.2.2020

Kategorie: Hauptspeisen

Arbeitszeit:
Koch-Backzeit:

ZUTATEN

Für die Soße:

300 mlWasser
1 TLVegeta Gewürzsalz
4 ELKetchup
2 ELSenf

Zutaten fürs Fleisch:

1,5 kgFleisch
5 St.Eier
Salz und Pfeffer
Paniermehl
Öl

ZUBEREITUNG

DRUCKENSPEICHERN
  1. Fleisch schneiden, klopfen, salzen, pfeffern und in Paniermehl wenden.
  2. Öl erhitzen. Die Fleischscheiben durchs Ei ziehen und scharf anbraten.
  3. Die Schnitzel in eine Backform legen und mit dem Bratensaft sowie der vorbereiteten Soße übergießen. In den Ofen schieben.
  4. Eine Stunde bei 200 °C backen. Die Schnitzel während des Backens wenden.
  5. Mit Reis oder Kartoffeln servieren.
REZEPT TEILEN
INSPIRATION FÜR JEDEN TAG
KOMMENTARE ZUM REZEPT
Du antwortest auf einen Kommentar deaktivieren