Überbackene Kartoffeln mit Bockwurst

Einfach, schnell, schmackhaft - 3in1. Ob als Beilage oder Hauptgericht. Z.B. mit saurer Sahne servieren. Mhh...

Hinzugefügt:, 17.5.2017
Kategorie: Hauptspeisen
Rezept Überbackene Kartoffeln mit Bockwurst

Zutaten

1 kgKartoffeln
6 St.Bockwurst/Würstchen
100 gKäse, gerieben
5 ELMayonnaise
Öl
Salz a Pfeffer

Zubereitung

  1. Kartoffeln in kleine Stücke schneiden und in Salzwasser halbgar kochen. Dann in eine Schüssel geben. Das Öl dazugeben und vermengen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.Tipp: Eierterrine – Schritt für Schritt
  2. Salzen, pfeffern, mit Mayonnaise bestreichen und geriebenen Käse darüber streuen.
  3. Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C ca. 20 Minuten backen.Tipp: Osterbrot
  4. Anschließend klein geschnittene Würstchen zwischen die Kartoffeln legen. Eventuell noch einmal mit Mayonnaise bestreichen und mit getriebenem Käse bestreuen. Noch weitere 10 Minuten bei 200 °C backen.

Quelle: Vk