Überbackene Hähnchenbrust in Sahnesoße

Rezept Überbackene Hähnchenbrust in Sahnesoße

Hinzugefügt: , 3.4.2017

Kategorie: Hauptspeisen

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Überbackene Hähnchenbrust in Sahnesoße mit einem tollen Knoblauch- und Thymiangeschmack.

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Hinzugefügt: , 3.4.2017

Kategorie: Hauptspeisen

ZUTATEN

1 kgHähnchenbrust
1 TasseSahne
1 TLSenf
3Knoblauchzehen
4 ÄstchenThymian
100 gKäse, gerieben
Pflanzenöl
Salz, Pfeffer

ZUBEREITUNG

DRUCKENSPEICHERN
  1. Den Backofen auf 200 °C vorheizen und eine Auflaufform gründlich mit Öl einfetten.
  2. Die Hähnchenbrust in der Pfanne scharf anbraten und dann in die Form legen.
  3. In einer Schüssel den fein geriebenen Käse, Sahne, Senf, den gepressten Knoblauch und Thymian vermengen.
  4. Das Fleisch mit der Soße übergießen und 25 Minuten backen.

Quelle: Vk

REZEPT TEILEN
INSPIRATION FÜR JEDEN TAG
KOMMENTARE ZUM REZEPT
Du antwortest auf einen Kommentar deaktivieren